Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

1000 °C-Datenlogger-Thermometer mit USB-Schnittstelle inkl. USB-Software und K-Type-Perlensensor (-4

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 52,29

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 057223
Mobiles und handliches Präzisionsthermometer mit einem weiten Messbereich zwischen -40 °C bis +1000 °C, einer Auflösung von 0,1 K und Min-/Max-Wert-Erfassung für die Erfassung von Extremwerten bei der laufenden Messung. Als Temperatursensor kommt ein Hochtemperatursensor (K-Type Thermoelement-Sensor) zum Einsatz. Der beiliegende K-Type-Sensor hat einen Messbereich von -40 °C bis 250 °C.
Bausatzinformationen
Mittel
3.25
Ja
Mobiles und handliches Präzisionsthermometer mit einem weiten Messbereich zwischen -40 °C bis... mehr

Zusätzlich sind eine Hold-Funktion, die einen momentanen Messwert im Display speichert, sowie eine Auto-Poweroff- Funktion zur Batterieschonung vorhanden.
Aber nicht nur für eine momentane Messwerterfassung und -auswertung ist das T 1100 einsetzbar, sondern auch für die Langzeiterfassung von Temperaturdaten. Der Datenloggerbetrieb erlaubt die Aufzeichnung von bis zu 2000 Messungen mit einem Intervall zwischen 1 s und 10 Minuten. Somit sind sowohl Kurzzeitmessungen zur Erfassung und Auswertung von schnellen Messwertschwankungen als auch Langzeitmessungen bis zu mehreren Tagen durchführbar. Der aktuell bereits belegte Speicher wird als „Füllstandsanzeige” mit einer Balkengrafik im Display dargestellt.
Beim Ausschalten des T 1100 bleiben die im internen FRAM gespeicherten Daten erhalten. Diese werden erst bei erneutem Start des Datenloggers überschrieben.
Die gespeicherten Werte sind mit der zugehörigen Windows-Software über die USB-Schnittstelle des T 1100 auslesbar. Dort lassen sich die Daten mit den üblichen Tabellenkalkulationsprogrammen weiterverarbeiten. Damit ist man für die PC-gestützte Langzeit-Datensammlung nicht mehr auf den PC-Arbeitsplatz am Messort angewiesen, sondern kann absolut mobil arbeiten und die erfassten Daten später bequem auswerten. Über ein Tabellenkalkulationsprogramm ist z. B. eine Verlaufsgrafik erzeugbar, es sind statistische Funktionen anwendbar usw.
Das Gerät arbeitet mit einer 9-V-Blockbatterie, bei Anschluss an den USB-Port eines PCs übernimmt der USB die Spannungsversorgung des T 1100.

Lieferumfang mehr
Benötigt: 1 x Alkali-Mangan-Batterie 9V Block 6LR61 / 9-V-Block 1604D , im Lieferumfang enthalten.
Zuletzt angesehen