Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Axhess Sitzheizung mit Carbon-Technologie und Tiefentladeschutz, 12 V

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 51,19

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 094282
  • 4250149702204
Die schnelle Sitzheizung – in nur 3 Minuten erreicht sie bereits die volle Heizwirkung!
Die schnelle Sitzheizung – in nur 3 Minuten erreicht sie bereits die volle Heizwirkung! mehr

Die in neuester Carbon-Technologie ausgeführte Heizung ist nicht nur schnell und großflächig warm, sie ist auch sehr strapazierfähig, abwaschbar und passt sich dem Sitz sehr gut an.

  • Vollflächiges Carbonfaser-Wabennetz mit angenehmem Obermaterial
  • 2 Heizstufen wählbar über abgesetzten Schalter (24 W/40 W)
  • Überhitzungsschutz
  • Für 12-V-Bordnetze
  • Länge Anschlußkabel: 1,7 m
  • Abmessungen (B x H): 520 x 970 mm
  • Auch für Sitze mit Seiten-Airbag!
  • Mit Tiefentladeschutz

 

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
6
4
10
3
4
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.1
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
20 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 01.03.2013

Die Sitzheizung wurde von mir in einem PKW Suzuki Jimny getestet. Die Heizleistung läßt in beiden Heizstufen keine Wünsche offen. Die äußere Beschaffenheit ist sehr gut. Ein Problem trat allerdings mit dem Batteriewächter auf. Dieser verusachte bei laufendem Motor in Schalterstellung "off" ein ständiges Klappergeräusch durch das flatternde Relais. Um einen Fehler im KFZ als Ursache auszuschließen, wurd die Sitzheizung in einem zweiten Fahrzeug gleichen Typs mit gleichem Ergebnis getestet.

verifizierter Verkauf 22.12.2012

Eine gelungene Idee. Die Qualität ist ordentlich. Auch die Ausstattung, wenn man die Version mit Batteriewächter wählt. Der trennt die Verbindung, wenn die Spannung der Batterie auf unter 10,5 V absinkt. Sehr beruhigend. Nach dem Einschalten spürt man schon nach drei Minuten eine Wirkung auch in der niedrigeren Stufe von 20Watt. Ein sehr wohltuendes Gefühl beim Fahren auch wenn es nicht sehr frostig ist. Falls man beide Sitze erwärmen will ist eine zweite Steckdose nötig. Da könnte sich der Hersteller noch was einfallen lassen und die nötigen Teile gleich mitliefern.

verifizierter Verkauf 08.10.2012

Heizt erstaunlich gut... soll heissen man spürt eine wohlige Wärme auf dem Rücken und den Beinen, auch wenn das restliche Zimmer/Auto kalt ist.Etwas nervig ist der Batteriewächter welcher zwar korrekt den Batterie-Status anzeigt (grün/rot) aber manchmal aus mir unerfindlichen Gründen komische knatternde Geräusche von sich gibt.

verifizierter Verkauf 19.02.2012

Funktioniert prima. Funktion des Batteriewächsters auf Dauer nervig, da offensichtlich ohne Hysterese realisiert - das Relais ist ständig am rappeln, wenn man sich in der Nähe der Grenzspannung befindet. Das kann aber im Winter durchaus schon mal passieren.

verifizierter Verkauf 25.01.2012

Sitzheizung funktioniert, aber Form passt nich in jeden Sitz

verifizierter Verkauf 11.02.2011

Die Sitzheizung Artikel Nr.: 68-942-82, ist hervorragend(schnelle Wärme in 2 Stufen). Bin sehr zufrieden.*****

verifizierter Verkauf 05.01.2011

Tolle Sitzheizung, sehr schnell aufgeheizt. Stufe 1 sehr warm, kurze Heizabstände, Stufe 2 genauso warm wie Stufe 1 nur längere pausen. Den Batteriewächter kann man knicken, einmal vergessen...Batterie leer zumindest reichte es nicht mehr zum Starten( Fahrzeug 1 Jahr alt, also fast neu).

verifizierter Verkauf 04.01.2011

Seitliche Haltegurte fehlen -- Beim Einsteigen stören die seitlichen Laschen der Sitzheizung, weil sie sich umbiegen. Abhilfe: Klettband Bei diesem Preis von ca. 40€ unverständlich!

verifizierter Verkauf 04.01.2011

Das Produkt ist im ganzen recht gut =)Leider passt es sich nicht ganz dem Sitz an, lässt sich aber bei universellen Auflagen nicht ganz vermeiden.Dafür überzeugt die Heizleistung, der Sitz ist in wenigen Minuten wohlig warm und das ist nun mal auch die Hauptaufgabe einer Sitzheizung. Die gleichmäßige Wärmeverteilung ist wie im Text beschrieben.Zum Batteriewächter kann ich noch keine Angaben machen, da ich die Auflage bisher immer vom Bordnetzt genommen habe.

verifizierter Verkauf 04.01.2011

voll zufrieden, hällt was die Werbung verspricht, sehr schnell warm und sehr angenehm

verifizierter Verkauf 02.01.2011

Funktioniert einwandfrei. Passt sich gut an den Sitz an, obwohl Sportsitz! Ich hoffe das bleibt so bei längerem einsatz, mal abwarten!

verifizierter Verkauf 30.12.2010

angenehm warm

verifizierter Verkauf 29.12.2010

Sehr angenehm!

verifizierter Verkauf 15.12.2010

Ich verwende diese Sitzheizung im Twingo I Baujahr 2002.Vorteile:- gute Heizleistung- wird schnell warm (ca. 3-4 Minuten)- sinnvolle Heizstufen- Spannungswächter ist auf 10,5 V optimal eingestelltNachteile:- unflexibles Material, passt sich je nach Profil der Sitze nicht optimal der Sitzform an (war beim Twingo der Fall)- nachgerüstete Sitzheizungen sind natürlich immer eine Bastellösung und sehen dementsprechend aus- nicht alle Befestigungsösen lassen sich am Sitz verwenden

verifizierter Verkauf 14.12.2010

Ich habe die Sitzauflage jetzt seit zwei wochen ... und will sie nicht mehr missen. Endlich eine auflage, die nicht nur warm wird - sondern *richtig* warm.Aufgrund früherer - schlechter - Erfahrungen mit ähnlichen Produkten habe ich erst gezögert, aber jetzt: siehe erster Satz.Es gibt nur ein kleines Manko: die Sitzfäche wird als erstes warm, der Rückenteil folgt mit deutlicher Verzögerung.Manchmal ist die Verzögerung so deutlich, dass die Sitzfläche schon unangenehm warm sit, bevor eine ERwärmung des Rückenteils spürbar ist. Ich schalte die Auflage dann ab, warte eine Weile - und schalte die Auflage danach auf kleiner Stufe wieder ein.Dieses Manko ist der einzige Grund, warum es von mir nur 4 statt 5 Sterne gibt.Alles in allem empfehlenswert.

verifizierter Verkauf 14.12.2010

Sehr gute Wirkung, leicht anzubringen.

verifizierter Verkauf 13.12.2010

Sehr schnell einsetzende Wärmeentwicklung. Angenehme Wärme.Befestigungs-Bänder sind etwas umständlich anzubrigen.Aber sonst: Empfehlenswerter Artikel

verifizierter Verkauf 27.11.2010

Sorgt für angenehmen Kaltstart

verifizierter Verkauf 09.11.2010

Habe diese Sitzheizung zusammen mit der WAECO MagicComfort MH40 bestellt um einen Vergleich zu haben. Habe mich letztlich für die Carbonheizung entschieden, da diese wesentlich schneller heizt und für mich als bequemer empfunden wird. Selbst auf 25W Stufe ist die Heizwirkung fast schon zu stark. Batteriewächter schnarrt bei zu wenig Spannung (z.B. Motor aus). Hätte das Rückenteil etwa 10-15cm mehr, dann würde sie 5 Sterne bekommen. Große Leute spüren das Rückenteilende leicht im Schulterbereich.

verifizierter Verkauf 04.11.2010

Bin sehr mit dieser Sitzheizung zufrieden. Sie wird sehr schnell merklich warm, ca. 3 Minuten und auf Stufe 2, in den folgenden Minuten angenehm richtig warm.

Lieferumfang mehr
  • Sitzauflage mit 12 V-Anschlusskabel und Schalter
  • Ersatzsicherung
  • Kunststoffhaken zur Befestigung der Sitzauflage
FAQ
FAQ mehr
Wenn die Sitzheizung ausgeschaltet ist aber an der Stromdose angesteckt ist klackert der Spannungswächter. Sobald ich die Sitzheizung auf Stufe eins oder zwei einschalte hört es auf zu klackern und sie funktioniert. Ich habe zwei verschiedene Steckdosen im Fahrzeug getestet, selber Fehler, auch wenn ich sie einzeln verwende. Ist das normal ?
Dieses Verhalten der Sitzheizung ist normal. Der Batteriewächter macht auf sich aufmerksam, dass der Anwender die Sitzheizung aus der 12V-Buchse ausziehen soll um die Batterie nicht unnötig zu belasten.
Zuletzt angesehen