D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM022AC1OCPP 22 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m) | Stromversorgung | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM022AC1OCPP 22 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m)

CHF 813,95

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 252210
  • 4024559260933

An der Em2Go EV-Ladestation können Sie Ihr E-Fahrzeug sicher und schnell aufladen. Nach der Inbetriebnahme einfach den Typ-2-Stecker des 7,5 Meter langen Kabels mit Ihrem Elektro-Auto verbinden, schon wird das Fahrzeug mit bis zu 22 kW Leistung aufgeladen.

An der Em2Go EV-Ladestation können Sie Ihr E-Fahrzeug sicher und schnell aufladen. Nach der... mehr

Die Em2Go Ladestation mit Intelligenter Steuerung verfügt über eine Vielzahl an Kommunikationsschnittstellen wie: Ethernet und WLAN Verbindung zwecks Backend und OCPP Steuerung, RS-485 zur Steuerung der Wallbox mittels Ansteuerungsprotokoll, PLC Kommunikationsschnittstelle (in Verbindung mit Ladesteuerung) sowie RFID Steuerungskarte. Der eingebaute Fehlerstrom-Schutzschalter (RCD) Typ B sowie der Leistungsschutzschalter (MCB) schützen vor Überlast, bevor die Haussicherung angesprochen wird.

Die smarte Em2Go Ladestation wird mit einem CEE-Stecker ausgeliefert. Einfach den CEE-Stecker montieren und an eine vorhandene 32-A-CEE-Dose anschließen, schon ist die Wallbox einsatzbereit. Ein in die Glasfront integriertes Farbdisplay informiert Sie während des Ladevorgangs über den aktuellen Ladezustand, die Ladespannung, den Strom und die Leistung. Vier LEDs zeigen den Zustand der Wallbox an und informieren über den ordnungsgemäßen Ladevorgang.

Die Em2Go Ladestation ist mit intelligenter Elektronik ausgestattet. So ist Ihr Fahrzeug gegen Fehlerstrom, Kurzschluss und hohe Temperaturen bestens geschützt.

Befestigungsmaterial zur Wandmontage ist im Lieferumfang der Ladestation enthalten.

  • Betriebsspannung: 400V AC ±10 % , 50 - 60 Hz
  • Betriebsstrom: 32 A
  • Max. Ausgangsleistung: 22 kW
  • Phasen-Modus: 3 Phasen + N + PE
  • Betriebstemperatur: -30 bis +55 °C
  • Anzeige: 11-cm-LCD-Bildschirm (4,3"), 4 LED-Leuchten
  • Schnittstellen: RJ-45 (RS485, Ethernet), WLAN (2,4GHz)
  • Kommunikationsschnittstellen: LAN- und WLAN, OCPP 1.6, RS485, PLC sowie RFID
  • Anschluss: Typ-2-Stecker mit einer Kabellänge von 7,5 m, IEC 62196-2
  • IEC-Normen: IEC 61851-1:2017, IEC 62196-2:2016, IEC 60364-7-722:2018
  • Sicherheit: FI-Schtzschalter Typ B, 32 A Vorsicherung, Not-Aus-Taster, Überspannungsschutz, Übertemperatur, Über-/Unterspannung, Überstrom, Erdungsschutz
  • Gehäuse: IP54, spritzwassergeschützt
  • Abmessungen (B x H x T): 260 x 410 x 140 mm; Gewicht: 12 kg

Hinweis: Für die Beantragung der KfW-Förderung muss die Wallbox durch die ausführende und eingetragene Elektrofachkraft auf 11 kW gedrosselt werden. Dies kann anhand der Hinweise auf Seite 5 und 6 in der Bedienungsanleitung (AT-Befehle) durchgeführt werden.

Die Drosselung auf 11 kW durch die Elektrofachkraft muss nachgewiesen werden.

Bitte informieren Sie sich unter KfW.de nach der Verfügbarkeit der Fördergelder (Förderprogramme 439, 440, 441).

Lieferumfang mehr
  • 1x Em2Go EV-Ladestation 22 kW
  • 2x Offline RFID-Karte
  • 1x Befestigungsmaterial zur Wandmontage
  • 1x Bedienungsanleitung
Tech. Daten mehr
Anschlussart
CEE-32-A-Stecker
Anzeige
LCD-Display
Ausgangsstrom
32 A
Kurzschlussschutz
Ja
Länge Anschlusskabel
150 cm
Länge Ladekabel
750 cm
Schutzart
IP54
Überhitzungsschutz
Ja
Überladeschutz
Ja
Verpolungsschutz
Ja
Typ
Wallbox
Breite
410 mm
Höhe
260 mm
Tiefe
140 mm
Gewicht
12 g
FAQ
FAQ mehr
Sie bieten auch eine Wallbox mit einem RFID-Kartenleser an. Kann ich erkennen, wieviel Energie die Fahrzeuge (ich verwende mehrere Fahrzeuge) "getankt" haben ?
Nein, man kann die RFID-Karten nicht nutzen, um das Tanken der Karten zu tracken. Diese sind rein zum Ein- und Ausschalten des Ladens gedacht.
Wenn 2 Wallboxen verwendet werden, steuern diese sich gegenseitig hinsichtlich der Leistungsabgabe ?
Nein. Diese müssen separat angeschlossen und abgesichert werden, wenn diese zeitgleich verwendet. Man könnte eine Steuerung erstellen, dafür bräuchte man aber weitere RS485-Hardware oder Software, die das Management übernimmt.
Kann ich die Wallbox auch (angeschlossen an mein Netzwerk) mit meinem PC steuern / abfragen / einrichten ?

Über das Netzwerk geht dies nicht. Die unter den Artikelnummern 252209 und 25210 angebotenen Wallboxen lassen sich über das Netzwerk mit RS-485 und einer geeigneten Schnittstelle und Software „steuern“. Man kann Abfragen stellen und auch Ein- sowie Ausschalten. Über die OCPP-Schnittstelle sieht es ähnlich aus. Hier kann man mit einem Raspberry Pi und einem Backend Anschluss schaffen aber das ist etwas komplizierter.

Hier mal ein Beispiel: http://www.arachnon.de/wb/pages/de/ladestation/raspberry-pi-ocpp.php

weitere Modelle
D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM011AC1OCPP 11 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m) D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM011AC1OCPP 11 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m)
Artikel-Nr. 252209
An der Em2Go EV-Ladestation können Sie Ihr E-Fahrzeug sicher und schnell aufladen. Nach der Inbetriebnahme einfach den Typ-2-Stecker des 7,5 Meter langen Kabels mit Ihrem Elektro-Auto verbinden, schon wird das Fahrzeug mit bis zu 11 kW...

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 747,00 *
D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM022AC1OCPP 22 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m), gedrosselt auf 11 kW D-Parts Em2Go förderfähige Wallbox EM022AC1OCPP 22 kW, Typ-2-Ladekabel (7,5 m), gedrosselt auf 11 kW
Artikel-Nr. 252252
An der Em2Go EV-Ladestation können Sie Ihr E-Fahrzeug sicher und schnell aufladen. Nach der Inbetriebnahme einfach den Typ-2-Stecker des 7,5 Meter langen Kabels mit Ihrem Elektro-Auto verbinden, schon wird das Fahrzeug mit bis zu 11 kW...

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 891,60 *
Zuletzt angesehen