ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV FS20 Komplettbausatz Gestenerkennung FS20 GE

CHF 31,15

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 103402
  • 4023392034022
Geräte durch einfache Handbewegungen steuern? Mit der FS20-Gestenerkennung kein Problem!
Bausatzinformationen
Leicht
0.75
Vorbestückt
Geräte durch einfache Handbewegungen steuern? Mit der FS20-Gestenerkennung kein Problem! mehr

Die Schaltung der FS20-Gestenerkennung wertet dreidimensional Handbewegungen aus, d. h. ob die Bewegung von links nach rechts, von unten nach oben oder umgekehrt erfolgt, und führt daraufhin entsprechend unterschiedliche Schaltaktionen aus. Wird der Abstand der Hand zur Erfassungseinheit verändert, führt das Gerät Dimm-Funktionen aus.

Highlights

  • Wertet Handbewegungen dreidimensional aus
  • Beliebige FS20-Geräte über bis zu 8 Sendekanäle steuern
  • Intuitiv bedienbar
  • Dimmfunktion durch Veränderung des Abstandes der Hand zur Erfassungseinheit
  • Toggle-Steuerung möglich
  • Empfänger-Timer-Programmierung möglich
  • Flaches Design-Gehäuse
  • Sowohl als Standgerät einsetzbar als auch für eine Wandmontage


Berührungslose Schaltelemente, wie z. B. Touch-Tastenfunktionen, liegen voll im Trend und immer mehr Geräte werden mit diesen verschleißfreien und intuitiv bedienbaren Bedienelementen ausgestattet. Die FS20-Gestenerkennung, basierend auf dem optischen Sensor Si1143 von Silicon Labs, geht noch einen Schritt weiter, indem dreidimensional ausgewertet wird, in welcher Richtung eine Handbewegung erfolgt. Durch einfache Handbewegungen lassen sich dadurch beliebige FS20-Geräte über bis zu 8 Sendekanäle steuern, ohne dass ein direkter Kontakt zu einer Sensorfläche erfolgen muss. Je nach Handbewegung lassen sich die einzelnen FS20-Kanäle anwählen, ein Einschaltbefehl oder ein Ausschaltbefehl auslösen oder Dimmbefehle übertragen. Bei Letzteren erlaubt die Gestensteuerung selbstverständlich das Abspeichern einer eingestellten Helligkeit.

Bei den Schaltbefehlen ist auch eine Toggle-Steuerung möglich, das heißt z. B., dass die erste Handbewegung von unten nach oben einen Kanal einschaltet, die zweite ihn wieder ausschaltet. So kann die Anzahl der verfügbaren FS20-Kanäle sogar auf 16 verdoppelt werden.

Auch die Empfänger-Timer-Programmierung ist von diesem Gerät aus möglich, so dass z. B. eine automatische Abschaltung eines eingeschalteten Aktors erfolgen kann.

Vier rückseitige Konfigurationstasten erlauben die individuelle Anpassung der FS20-Befehle an das vorhandene FS20-System. Eine komfortable Programmierung kann auch mit Hilfe des FS20 IRP/IRP2 erfolgen. Ob die FS20-Kanalanzeige dauerhaft oder nur kurzzeitig aufleuchten soll, ist mit Hilfe einer zusätzlichen Mode-Taste einstellbar.

Die FS20-Gestenerkennung ist in einem flachen Design-Gehäuse untergebracht und sowohl als Standgerät einsetzbar als auch für eine Wandmontage geeignet.

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
0
4
1
3
0
2
1
1
1
Durchschnittsbewertung
Gesamt
2.35
3 Bewertungen
verifizierter Verkauf 22.02.2015

Der Bausatz ist schnell und einfach gebaut, das fertige Produkt ist optisch ansprechend. Technisch ist das Produkt aber leider nicht ausgereift.Die Gestenerkennung ist reine Glückssache.Ohne Kanalsperre ist es fast nicht möglich die Kanäle zu schalten. Teilweise ist es egal on die Bewegung von oben nach unten oder seitlich erfolgt, in den meisten Fällen wechselt das Gerät den Kanal anstatt zu schalten.So ist da Gerät eigentlich nicht brauchbar und leider deckt sich meine Erfahrung mit denen von anderen Kunden, siehe andere Bewertungen.Hier wäre eine Prüfung und ggf. Weiterentwicklung des Gerätes an sich durch die ELV wünschenswert.

verifizierter Verkauf 04.07.2013

Eine tolle Idee FS20 Geräte mit Gesten steuern. Die Umsetzung kann mich jedoch nicht voll überzeugen. Aufbau: Sensorabdeckring ist zu hoch (Frontplatte schliesst nicht) * Buchse für Stromversorgung erst nach Abschleifen und zusätzlichem Flussmittel lötbar. Gehäuse: Sehr wenig Platz für den Netzteilstecker (bei 2 Netzteilen war der Stecker zu breit und somit nicht einsteckbar) * Gehäuse ist sehr leicht und wirkt dadurch "billig". Kabelabdeckung und Klappstützen nicht stabil konstruiert. Gestensteuerung: Auch nach mehreren Tagen Üben gelingt eine zuverlässige Steuerung meist nur in 50% der Versuche. Insgesamt ein nettes "Spielzeug" aber als zuverlässige Steuerung im FS20-System ist eine normale Fernbedienung ratsamer.

verifizierter Verkauf 05.07.2012

Der Aufbau ist extrem einfach - es sind nur 9 LED einzulöten, wobei eine exakte Ausrichtung wichtig ist. Die Programmierung läuft wie bei allen FS20 Sendern und ist schnell erledigt. 1 Stern Abzug für den Abdeckring des Sensors, der war etwas zu dick und wölbte dadurch das Gehäuse nach außen - Problem war mit einem Teppichmesser schnell erledigt. Die Bedienung selbst läuft nach einiger Übung (richtiger Abstand der Hand und Bewegungsgeschwindig- keit) super zuverlässig. Das Gerät hat Besucher schon schwer beeindruckt!

Tech. Daten mehr
Kanäle
8
Tasten
4
Tiefe
15 mm
Höhe
98 mm
Breite
107 mm
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

zu doof ?

von masterschoeni
3 177 ELV - Technische Kundenbetreuung
Neuen Forenbeitrag schreiben
Zuletzt angesehen