Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV FS20 Makrosteuerung FS20 MST2 inkl. Software, Komplettbausatz

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 65,34

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 098885
  • 4023392988851
Für die Auslösung komplexer Vorgänge (Makros) im FS20-System stehen eine Funk-Hauszentrale sowie eine PC-Hauszentralen-Steuerung zur Verfügung. Die FS20-Makrosteuerung hingegen arbeitet nach der bequemen Konfiguration am PC autark und kann bis zu 50 Makros mit variabler Aktionsanzahl speichern, verwalten und auslösen.
Bausatzinformationen
Mittel
1
Ja
Für die Auslösung komplexer Vorgänge (Makros) im FS20-System stehen eine Funk-Hauszentrale sowie... mehr

Der praktische Nutzen von komplexen Steuerungsbefehlen in der FS20-Haussteuerung ist bei Anwendern, die eine der Zentralen des Systems nutzen, unumstritten. Kann man doch auf diese Weise auf ein einziges auslösendes Ereignis hin mehrere Befehle aussenden und so die vorhandene Infrastruktur noch besser nutzen.

Das geht auch ohne Zentrale: Schon der 2008 erschienene Vorgänger FS20 MST1 ist eine komfortable Makrosteuerung, die auf ein Ereignis hin gespeicherte Abläufe auslösen konnte. Der Nachfolger der MST1, die FS20 MST2, kann noch mehr. Vor allem die neue, komfortablere PC-Software hierzu bietet weitere Möglichkeiten, neben einer verbesserten Bedienoberfläche z. B. das Kommentieren der Makros.

Leistungsmerkmale:

  • Bis zu 50 Makros mit variabler Aktionsanzahl speicherbar
  • Intuitive Programmieroberfläche mit gleichzeitiger Übersicht von Makros und Aktionen
  • Makrospeicherung inkl. Kommentierung, Kommentar auslesbar
  • Programmiersoftware kompatibel zur FS20 MST1
    (außer der Kommentarfunktion und dem Auslesen der Makros)
  • Interne Echtzeituhr, per Software synchronisierbar
  • Makroauslösung durch FS20-Sender, Kontakteingänge oder Zeitsteuerung
  • Nach Programmierung autarker Betrieb ohne PC
  • Spannungsversorgung über USB oder externes Netzteil


Für die Auslösung eines Makros, einer im Speicher hinterlegten Abfolge von FS20-Befehlen und Zeitabläufen, werden sowohl Befehle von FS20-Sendern als auch eine interne Zeit- und Intervallsteuerung genutzt. Des Weiteren können bis zu sechs externe Schaltkontakte (z. B. durch die Ansteuerung von Alarmkontakten) verwendet werden. So kann man z. B. mit einem Tastendruck sonst nicht ständig zusammenarbeitende FS20-Aktoren gemeinsam steuern und völlig flexibel zuordnen, auch über Hauscode-Grenzen hinweg. Beispiel Fernsehabend: Ein Tastendruck auf der Fernbedienung genügt, um die AV-Anlage einzuschalten, die Rollläden herabzulassen und die Raumbeleuchtung auf das Ambiente zum Fernsehen zu schalten bzw. zu dimmen.

Die Programmierung der Makros erfolgt über eine intuitiv bedienbare Programmieroberfläche am PC, und nach der Übertragung zur FS20 MST2 arbeitet diese autark. So kann sie dort im FS20-System platziert werden, wo ihre Aussendungen von allen Aktoren am besten zu empfangen sind.

Zur verbesserten Dokumentation der Konfiguration können alle Makros mit Kommentaren versehen werden, die auf der FS20 MST2 speicherbar und beliebig später auslesbar sind. Dies erleichtert die Wartung eines FS20-Systems erheblich.

Während der Programmierung erfolgt die Spannungsversorgung via USB, für den autarken Betrieb ist ein zusätzliches Netzteil erforderlich.

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
3
4
1
3
1
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.4
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
5 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 25.12.2012

Alles super. Der Aufbau war einfach und schnell. Die Programmierung war nach kurzer Einarbeitung zügig erledigt. Auch das Hinzufügen weiterer Schaltaktionen ist echt easy.Durch den Anschluß an einen USB-Verteiler im LAN-Netz (USB-Port an einem Router ist ebenfalls möglich) erspare ich mir das seperate Netzteil.

verifizierter Verkauf 19.01.2012

Das Nachfolgemodell MST2 ist echt grosse Klasse und einriesen Fortschritt gegenüber der MST1! Die FS20 Senderkönnen von einer grösseren Entfernung erkannt werden.Ich habe eine grössere Anzahl von MST1 ersetzt, da hier die Programmierung zufallsgesteuert erfolgte.Einziger Wunsch - vom PC-Programm die eingegebenen Daten auchdirekt am Drucker ausdrucken können zur Dokumentation.Bitte bei der nächsten Überarbeitung mit aufnehmen

verifizierter Verkauf 21.12.2011

Der Zusammenbau ist nicht so schwer. Die Software hat man schnell begriffen. Gute Sende und Empfangsleistung. Das einzigste was ich vermisse, das man keine zeitabhängige Dämmerungssteuerung machen kann. Da dieses Gerät über Schalteingänge verfügt, musste ich das Problem mit einer Siemens Logo in Verbindung mit diesem Gerät realisieren.

verifizierter Verkauf 07.09.2011

Ich hatte schon die MST1 ein Jahr in Betrieb. Da gabs schon zwei mal pro Monat einen "Aussetzer". Nun bin ich sehr gespannt auf die Leistung der verbesserten MST2. Der Aufbau gelang auf Anhieb. Die Software verhielt sich erst etwas merkwürdig. Ich hatte ein Makro benannt als "Aquarium vordere Lampe EIN". Nach der Übertragung auf die MST2 und erneutem Auslesen hiess das Makro plötzlich "quarium vordere Lampe EINA". Genau gleich verhielt es sich auch bei zwei weiteren Makros. Lösung: Alle drei Makros enthielten einen Fehler in der Adresszuweisung, waren also so nicht korrekt definiert. Anscheinend macht die Software durch die Änderung des Makronamens einen Hinweis auf einen Programmierungsfehler. Ich dachte zuerst, das Ein- und Auslesen über die USB-Schnittstelle funktioniere nicht.Jetzt läuft die Steuerung mit 27 Makros seit 4 Tagen fehlerfrei.

verifizierter Verkauf 06.09.2011

Ich hatte bisher die MST1 und bin nun zur MST2 gewechselt. Bei der Hardware hat sich einiges getan insbesondere eine bessere Empfangsleistung. Die Software/Firmware scheint noch nicht ausgereift zu sein, denn einzelne Befehle können nicht korrekt empfangen bzw. gesendet werden, z.B. Timer nicht auf 0 bzw. unendlich gesetzt werden. Bisher habe ich nur Tipps bekommen wie man die Fehler der MST2 umgeht, ich hoffe, dass diese auch mal beseitigt werden. Ärgerlich ist, dass man Makros zwar als deaktiviert markieren kann, danach aber sämtliche Makros auf der MST2 geschrottet sind. Also bis zur Fehlerbeseitigung lieber alle Makros aktiv markiert lassen, man kann den Fehler ja umgehen...Zum Schluss noch etwas positives: Die Zeitsteuerung / Intervallsteuerung (aus diesen Grund bin in zur MST2 gewechselt) funktioniert ohne Probleme. Leider kann man keine Zeiten über Mitternacht setzen, da die Startzeit danach größer der Endzeit wäre. Durch setzen von 2 Makros kann man dieses Problem jedoch umgehen. Ein letzter Tipp: die MST2 benötigt 7,5V DC Spannungsversorgung!!! Hier ist die Artikelbeschreibung im Shop noch nicht korrekt...

Lieferumfang mehr
Komplettbausatz inkl. Software
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
FS20TA

Firmwareupdate nicht möglich

von FS20TA
12 509 gue.k.
zeus72

Leider leine Makro-Verzögerungszeit einstellbar

von zeus72
13 534 ELV - Technische Kundenbetreuung
ecotec

wenn/dann- Bedingung

von ecotec
3 349 ELV - Technische Kundenbetreuung
Meistersteini

FS 20 MST2

von Meistersteini
2 704 ELV - Technische Kundenbetreuung
zeus72

Welchen Steckverbinder für die Schalteingänge

von zeus72
1 423 Sheldon_C
Worker

Firmware Update aber wie ?

von Worker
2 598 Worker
Worker

Makro Datei von MST1 in MST2 konvertieren?

von Worker
1 492 ELV - Technische Kundenbetreuung
zeus72

Maximale Anzahl speicherbare Aktionen

von zeus72
2 690 zeus72
Neuen Forumsbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Bemerkung
Software bzw. Treiber kann unter Windows 8 anhand der Installationsanleitung z.B. vom TFD128 installiert werden. Für das ELV Journal 5/2013 ist ein Soft- und Firmwareupdate der FS20 MST2 geplant. Dieses Update umfasst auch die Einbindung einer Pausenfunktion. Wenn eine Fehlermeldung CRC beim Update des MST2 erscheint, dann soll der Kunde seinen USB-Port überprüfen. Das Update mit USB 3.0 kann zu Fehlern führen.
Zuletzt angesehen