Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV Windsensor S 2000 W-1

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 87,17

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 053848
  • 4023392538483
Der Windsensor erfasst gleichzeitig Windrichtung und Windgeschwindigkeit.
Der Windsensor erfasst gleichzeitig Windrichtung und Windgeschwindigkeit. mehr

Der Sensor wird mit einer Solarzelle und Akkupufferung für die Dunkelheit versorgt. Er ist fest adressiert und erscheint stets als "Windsensor" in der Konfiguration der Wetterstation.

FAQ
FAQ mehr
Welche Ersatzteile gibt es?
Ausschließlich die Windfahne ist als Ersatzteil unter der Art.Nr.68-03 89 11 verfügbar. Das Windrad kann als Ersatzteil nicht mehr bezogen werden.
Wie erfolgt nach Austausch der Windfahne die Nord-Süd-Ausrichtung?
Werksseitig ist der Windsensor so montiert bzw. konfiguriert, dass die Windfahne in Richtung der Solarzelle die Südrichtung vorgibt bzw. anzeigt. Eine Einnordung ist nur mechanisch möglich. Hierzu ist die Windfahne durch Lösen der beiden Befestigungsschrauben von der Achse zu lösen. Nachdem Sie den Windsensor durch das Neueinsetzen des Stiftmagneten und anschließend die Basisstation durch Neueinlegen der Batterien neu in Betrieb nehmen, erfolgt ein etwa 10 minütiger Testbetrieb der Komponenten, wobei die Daten in etwa 5 Sekunden-Intervallen übertragen werden. Drehen Sie in dieser Testphase die Achse der Windfahne solange bis die Südrichtung auf dem Wetterstationsdisplay angezeigt wird. Anschließend wird die Fahne entsprechend mit der Spitze Richtung der Solarzelle, gemäß Süden, ausgerichtet und über die Schrauben wieder fixiert.
Zuletzt angesehen