Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Umwelt

Direktverknüpfung nicht möglich

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic Funk-Temperatursensor HM-WDS30-TO, außen für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076922

zum Produkt
Direktverknüpfung nicht möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.06.2017, 13:29
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit diesen Sensor in eine Direktverknüpfung aufzunehmen oder gibt es ein alternatives Produkt?

Ich nutze den Sensor am Fussbodenheizungsvorlauf um bei zu hoher Temperatur die Heizung über einen Hometic Schaltaktor abzuschalten.
Diesen Temperatursensor habe ich einfach an das
Wenn die Homematiczenrale sich aber mal aufgehängt, was ab und an schon mal passiert, funktionert das leider nicht und einmal zu heiss kann dann sehr viel Schaden anrichten.
Ich habe versucht eine direktverknüpfung von diesem Sensor zu erstellen aber es existiert kein Kanal der direkt verknüpfbar ist.
Mach ich etwas falsch oder gibt es eine Alternative?

Danke für ein feedback
Aw: Direktverknüpfung nicht möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.06.2017, 14:09
Hallo,

eine Direktverbindung mit einem Aktor wird nicht funktionieren. Da muß man auch dem Aktor sagen bei welcher Temperatur er dann schließen soll. Da das nicht gegeben ist kann man auch keine Direktverbindung herstellen. Man benötigt schon ein externes einstellbares Meßgerät um die Schalttemperatur einzustellen. Das könnte dann über ein potentialfreien Kontakt auf den Aktor wirken und schalten.
Leider gibt es dieses Teil nicht mit abgesetzten Fühler. Denkbar wäre auch ein Funk-Wandthermostat mit einem abgestzten Fühler zu nehmen(Fühler umbauen). Ob die Temperaturen dann aber richtig angezeigt werden kann man so nicht sagen.

Gruß