Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Handgeräte

ELV 72816 - VC98B programmgesteuert auslesen?

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
ELV 72816 - VC98B programmgesteuert auslesen?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.03.2012, 15:12
Hallo,
Das ich möchte das Meßgerät über ein eigenes Programm auslesen. Auf der beiligenden CD ist die Schnittstelle beschrieben. Ein Kommando wird an das Meßgerät gesendet und als Antwort kommt ein Datensatz. Im Kommandotelegramm gibt es eine Prüfsumme die mir Verständnisprobleme bereitet:
"CRC: CRC sum value of calibration, two bytes, derivation: G(X) = X16+X12 +X 5 +1;"

Es müßte Programmgesteuert eine jeweilige Sequenz zum Ausgeben der aktuellen Meßwerte gesendet werden und später zum Beenden.

·Command for collecting constant data:CR,2
·Command for stopping to collect constant data: CR,0


Da die beiden Kommandos keine Variablen enthalten, müsste es eine Feste Bytesequenz für beide Kommandos geben. Dadurch bräuchte man sich ersteinmal nicht um Checksummengenerierung kümmern?
Aw: ELV 72816 - VC98B programmgesteuert auslesen?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.05.2012, 08:52
Hallo emstade

Nach Rücksprache mit dem Gerätehersteller ist das Kommunikations-Protokoll des VC98A Multimeters wie folgt aufgebaut (nachfolgend die Auskunft des Herstellers):

@ CRC CR/SO/SI

Parameter signification:

@:The start-heading of general command
:Device address (default:0)
:Command-string
CRC: CRC sum value of calibration, two byte, derivation:G(X ) = X16+X12 +X 5 +1
CR/SO/SI:End(0X0D ?0X0E ?0X0F)
: Data corresponding of command (Variable length)

Note:
1. ASCII code communication
2. The CRC derivation of checksum : G(X ) = X16+X12 +X 5 +1,
check content :+ ,so the checksum is generated by the command and the data.

Zu Ihrer Frage zu der programmgesteuerten Ausgabe einer Sequenz konnte der Hersteller folgendes mitteilen:

Command for collecting constant data: CR, 2
"CR" is the Command for collecting constant data and responding the ,"2" is the data and responding the. Send the "CR,2" command , and continuous output the real time collecting data,while sending the "CR,0" to stop output data.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen