Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Digitalrekorder, Festplatten-

Fernzugriff nur teilweise möglich

Beiträge zu diesem Thema: 19
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Starter-Set Videoüberwachungsset DVR BSV 434 + 2x Außenkamera YC 260

Artikel-Nr.: 102965

zum Produkt
Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.06.2012, 15:39
Hallo, Ich habe das Problem, dass ich per Smartphon die Fernabfrage nur im heimischen WLAN nutzen kann. Wenn WLAN ausgeschaltet ist giebt es keine Verbindung. Kann jemand helfen?
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.06.2012, 11:31
Hallo Steigi,

vermutlich haben Sie nur die lokale IP-Adresse Ihres Rekorders im SmartPhone eingetragen. Diese IP-Adresse ist aber nur hinter Ihrem Router (im lokalen Netzwerk) gültig. Wenn Sie von außerhalb auf das System zugreifen möchten, benötigen Sie einen beliebigen DNS-Dienst wie z.B. www.no-ip.com. Diese Nutzerdaten vom DNS-Dienst müssen Sie dann in Ihrem Internet-Router hinterlegen.

Zur jeweiligen Einstellungen innerhalb der App steht nachfolgende Anleitung zum Download bereit:

In 4 Schritten zur Mobilen Überwachung per Smartphone

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.07.2012, 00:54
Hallo,

das erste Mal wird bei einer FTP Übertragung der Verzeichnisbaum angelegt. Weitere recordings werden ordnungsgemäß in das gleiche Verzeichnis eingespielt.

Leider kann weder ein 2. Kameraverzeichnis angelegt werden und ausserdem werden beim Wechsel des Tages alle Übertragungen eingestellt, weil die erste Verzeichnisebene mmit IPAdresse_MacAdresse bereits existiert und der DVR wertet das als Fehler, als einfach in das Verzeichnis zu wechseln und einfach weiter zu machen. Auch die Angabe eines anderen Verzeichnisnamens führt zum selben Ergebnis.

Dringend Firmware Update, so ist das unbrauchbar, denn im Urlaub sollte schon nicht nur der erste Tag aufgezeichnet werden, sondern auch die weiteren Tage...

Was kann man tun?
(Leider musste ich den Beitrag als Antwort posten, da der Link am Produkt in das Forum Energiemessung zeigte :-((()
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.10.2012, 12:39
Hallo,

Sie wollten das FTP Problem mit dem Hersteller klären. Haben Sie Rückmeldung erhalten?

Viele Grüße,

Michael.
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.10.2012, 09:05
Hallo mr2147,

der Hersteller B&S konnte uns hierzu folgendes mitteilen:

"...Wenn der Fernzugriff nur teilweise funktioniert oder die Übertragung via FTP nicht richtig funktioniert, sind das wahrscheinlich keine Fehler des Recorders sondern vielmehr Probleme, die durch fehlerhafte Einstellungen der Netzwerkverbindung und vor allem des Routers ausgelöst werden. Wenn das der Fall ist, wird ein Update nichts ändern...."

Zusätzlich hat uns B&S eine Firmware in der Version 2.82 übermittelt, die wir Ihnen bei Bedarf gerne per eMail zukommen lassen können. Hierzu teilen Sie uns bitte kurz Ihre eMail Adresse mit (entweder hier im Forum, wenn es für Sie ok ist - oder per eMail an technik@elv.de).

Alternativ können Sie den Hersteller auch direkt unter www.bus-sitech.de erreichen.



Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.10.2012, 10:22
Guten Tag,

können Sie mir bitte auch die neue Firmware zum DVR BSV 434 mailen.

Vielen Dank

Richard Baumann
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.12.2012, 15:14
Guten Tag -
diverse Fragen & Antworten:
1.könnte man die Forenbeiträge zusammenlegen / sortieren oder ein FAQ daraus erstellen ?
2.ich bin auch sehr an einem Firmwareupdate interessiert. (bei mir V2.82.R09.04314001)
Schmerzlich vermisst z.Bsp. das Bild um 180 Grad zu drehen; den Guest account löschen zu können; restl.Festplattenplatz anzeigen; längere Passwörter; Die Firma Bus-Sitech gibt nur Gewerbetreibenden Auskunft.
3.betr. Abstürze / Neustart - hat sich bei mir erledigt, seit ich ein ordentliches 12V Netzteil benutze.
3a.Allerdings hat mir ein Absturz die admin Passwörter vertauscht und das GUI am Gerät ging gar nicht mehr. zum Glück hatte ich mehrere admin accounts eingerichtet (sehr empfehlenswert) und konnte (nur noch) per PC und CMS zugreifen und mir wieder aufsperren.
4.kann man durch Entfernen der Batterie die Werkseinstellungen wiederherstellen ?
5.Was hat es mit den Netzwerkdiensten UPNP, RTSP, ARSP auf sich ? Welchen Sinn hat die Adresse www.dvrcenter.com ? Ich würde zum Bsp.gerne ein Bild auf meinen UPNP fähigen Fernseher im gleichen Netzwerk zaubern. geht das überhaupt ?
6.Warum schlägt mein Virenscanner bei der mitgelieferten CD Alarm ?
7.einigen Nutzern ist der Unterschied zwischen Zugriff per CMS via Port 34567 (und D1-Auflösung) und Zugriff per Browser/Android/iPhone-App via Port 34599 (und CIF-encoding) nicht klar. Könnte man in der Anleitung verbessern.
7a.ich würde auch gerne über Browser/Android/iPhone-App via Port 34567 einen hoch aufgelösten Stream schauen können - die Bandbreite würde es m.E. hergeben.
8.die Seite http://meyetech.com/ listet einige Programme auf, die mir besser gefallen und zum Teil werbefrei sind.
Vielen Dank für Ihre Geduld...
M.Schneider
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.12.2012, 14:08
Hallo fly4u,

nachfolgend möchten wir versuchen, auf Ihre einzelnen Punkte einzugehen:

1) Häufig gestellte Fragen haben wir immer direkt beim Artikel unter "Wissen" in einer Datenbank hinterlegt. Ihre Anregung bzgl. des Zusammenlegens von Foren-Beitragen können wir leider nicht sofort prüfen. Dieses werden wir jedoch bei entsprechender Gelegenheit angehen.

2) Firmware-Updates können wir leider nur individuell per eMail zukommen lassen, da das jeweilige Update laut Hersteller wohl Seriennummern abhängig ist. Schreiben Sie uns diesbezüglich bitte einen kurzen "3-Zeiler" mit Angabe Ihrer ELV-Kundennummer an technik@elv.de

3) Wir werden die Netzteile nochmals durch die Qualitätssicherung überprüfen lassen. Bislang konnten wir noch keine Auffälligkeiten hierzu feststellen.

4) Ein Entnehmen der Batterien sollte nicht ausreichen. Die Werkseinstellungen werden über das OSD-Menü wieder aktiviert.

5) Diesen Punkt klären wir aktuell mit dem Hersteller B&S. Sobald uns eine Rückantwort hierzu vorliegt, werden wir Sie entsprechened benachrichtigen.

6) Die Rekorder-Software funktioniert wie ein Netzwerk-Scanner um den Rekorder im Netzwerk zu finden. Möglicherweise halten überempfindliche AntiViren-Programme dieses für eine Bedrohung. Die Software ist aber garantiert virenfrei.

7) Dieses werden wir gerne an den Hersteller weiterleiten.

8) Vielen Dank für diesen Hinweis.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.12.2012, 16:57
besten Dank für die schnelle(n) Antworten.
betr.Abstürze u.Netzteil:
der Rekorder hat nach jedem Neustart 'nur noch' die Kamerabilder angezeigt, das OSD war weder mit Maus noch Fernbedienung vorzulocken.
Meine Kameras (im Moment 2Stück) versorge ich mit einem 12V,5A Schaltnetzteil (ehemals LCD Monitor).
Erst als ich auch den Rekorder an dieses Netzteil angeschlossen habe, konnte ich wieder aufs OSD zugreifen.
Dann stellte sich raus, dass mein 'admin' Passwort nicht mehr funktionierte.
Über CMS (weil dank Tastatur bedienungsfreundlicher) habe ich durch Ausprobieren rausgefunden, dass 'admin' jetzt das Passwort eines anderen Accounts benutzt. seltsam.
bei der Probiererei fiel mir auf, dass nach diversen fehlgeschlagenen Einlogversuchen (CMS oder iPhone) der Rekorder neu startete. Ist das evtl. so vorgesehen ?
Gruss, M.Schneider
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.12.2012, 18:50
Hallo fly4u,

zunächst die Antwort auf Ihre vorherige Anfrage - Punkt 5.

"...
ARSP ist ein Protokoll für den Datenupload auf einen ARSP-Server, über den Server kann man dann auf den Recorder zugreifen.

RTSP ist ein Real-Time-Streaming-Protocol, es ermöglicht das streamen eines Kanals.

UPNP ist ein universelles Protokoll, was mit verschiedenen Geräten verschiedener Hersteller zusammenarbeitet.
..."

Da UPNP unterstützt wird, ist eine Anzeige auf einem UPNP fähigen Fernseher denkbar. Dieses können wir jedoch leider nicht testen und/oder supporten.

Ihre aktuelle Anfrage befindet sich erneut in Klärung mit dem Hersteller. Wir bitten daher noch um etwas Geduld.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2012, 13:25
Hallo fly4u

Zu der noch offenen Frage hinsichtlich des Admin-Passwortes haben wir von Seiten unseres Zulieferanten die folgende Auskunft erhalten:

"...das ein Passwort einfach so nicht mehr funktioniert, dass man selber eingerichtet hat konnte bislang nicht reproduziert werden.
Der Recorder sperrt das Konto im Normalfall für einen gewissen Zeitraum, dies wird durch ein akustisches Signal bestätigt, bei jeder weiteren Eingabe ertönt wieder das Signal. Ein Neustart findet nicht statt.
Wenn man jetzt aber versucht sich über den Recorder, die CMS und das iPhone gleichzeitig einzuwählen und das Ganze dann auch noch mit einem falschem Passwort, ja dann kann es schon einmal zu einem Systemabsturz führen, in dem Falle startet das Gerät neu..."
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2012, 14:03
Besten Dank - das erklärt den Neustart. Als ich per Gui nicht mehr zugreifen konnte, habe ichs natürlich gleich auch per CMS und Handy probiert...
Passwort: Das könnte daran liegen, dass nach Auswahl eines Benutzers zur Passwortbearbeitung ein Dialog folgt, bei dem nochmal der Benutzer gewählt werden kann. Ich wills nicht nochmal ausprobieren, welche Reihenfolge zum Passwortvertauschen führt...auch so ein Punkt für ein Firmwareupdate.
Ich habe UPNP und RTSP aktiviert; Windows 7, das sonst alle UPNP Geräte anzeigt, sieht den DVR aber nicht. Im UPNP Dialog wird auch kein Port angezeigt; Ich vermute, dass es hier nur um eine Art komfortable Routerkonfiguration handelt um Portforwarding für den Fernzugriff einzustellen. Vom UPNP Aktivieren im Router wird aber allgemein dringend abgeraten.

Leider hat sich nun auch die dritte Kamera (von 4 YC260) verabschiedet; Vor vier Wochen installiert, problemlos gelaufen, dann:
Video Loss 2012-12-18 17:09:21 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:11:51 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:13:55 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:17:12 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:20:08 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:20:54 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:21:53 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:22:10 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:22:24 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:22:36 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:22:53 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:22:58 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:23:18 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:24:01 admin HDR Channel 4 Video Loss
Video Loss 2012-12-18 17:24:01 admin HDR Channel 4 Video Loss

seitdem läuft die Kamera mit einem kräftigen Gelbstich und ohne Helligkeitsanpassung,d.h. tags zu hell/weiss, nachts zu dunkel/schwarz.
Für die zwei Kameras, die von Anfang an defekt waren, hab ich freundlicherweise gleich Ersatz bekommen; der Aus-/Einbau ist aber sehr aufwändig und ich frage mich, ob ich nicht gleich auf andere Kameras ausweichen soll, die wenigstens ein paar Jahre halten ? Könnten Sie mir ggfls. welche empfehlen, die nicht in Ihren Retouren auffällig sind ?
Besten Dank - Michael Schneider
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.12.2012, 14:55
Hallo fly4u,

wir können Ihnen alternativ die Infrarot-Außenkamera OC-7 vom Hersteller SELVAG anbieten. Mit diesen Geräten haben wir sehr gute Erfahrungen machen können.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.12.2012, 12:53
Guten Tag,

könnten Sie mir die neue Firmware ebenfalls zukommen lassen?
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.01.2013, 14:44
Hallo CurryWurstPommesRotWeiß,

Sie können das Firmware-Update zum BSV434 ab Montag im Webshop unter diesem Link herunterladen.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.01.2013, 19:39
Welchen Montag meinten Sie? ;)
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.01.2013, 16:03
Hallo CurryWurstPommesRotWeiß,

die gewünschte Firmware wurde soeben online gestellt.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.04.2013, 19:10
Ich würde auch die aktuelle Firmware benötigen, da es mit dem Netzwerk Probleme gibt.
Leider kann ich auf dem Link der oben angegeben ist keinen Link zur Firmware finden
Aw: Fernzugriff nur teilweise möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.04.2013, 17:36
Hallo Meins_da,

gerne lasen wir Ihnen seitens des Herstellers eine neue Firmware zukommen. Bitte schicken Sie eine E-Mail an technik@elv.de mit der jetzigen Firmware und dem Erstellungsdatum dieses ist wie folgt zu finden;Rechtemaustaste Info<Version
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen