Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Produktvorschläge

Homematic Wired Verkabelung verbessern

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Homematic Wired Verkabelung verbessern
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.02.2014, 12:00
Hallo ELV-Team,

ich habe noch einen Verbesserungs Vorschlag für eure Homematic Wired Produktpalette.

Ich bin gerade dabei die Verkabelung in meinem Schaltschrank durchzuführen. Dabei finde ich es besonders Nervig das ich die Spannungsversorgung und die Busleitung (A/B) von Modul zu Modul schleifen muß. Deshalb wäre mein vorschlag die Möglichkeit zu schaffen das diese durch eine Einfach Steckbrücke von Modul zu Modul geführt werden könnte. Das würde zum einen den Verdrahtungsaufwand erheblich verringern und auch die Übersichtlichkeit im Schaltschrank erhöhen.

Um auch das schnelle und Unproblematischen austausches im Fehlerfall zu erhöhen würde ich Steckbare Schraubklemmen vorschlagen (z.B. ELV Artikel-Nr.: 68-10 12 28) oder zumindest schnellsteck Verbindungen, wie Sie von der Firma Wago (z.B. ELV Artikel-Nr.: 68-10 29 49)hergestellt werden, empfehlen.

Diese zwei recht einfachen Maßnahmen würden bei der Installation des Produkts zur wesentlich einfachern Handhabung führen. Zudem die Reaktionszeit im Fehlerfall beschleunigen. Gerade bei Modulen wie dem "Homematic Wired RS485 I/O-Modul 12 Eingänge 14 Ausgänge HMW-IO-12-Sw14-DR" bei welchem im Fehlerfall eine große Anzahl an Eingängen und Ausgängen nicht mehr funktionierne und bei einem Wechsel bis zu 32 Schraubverbindungen Abzuklemmen und wieder richtig anzuklemmen sind wäre eine Steckbare Klemmleiste von großem Vorteil.
Aw: Homematic Wired Verkabelung verbessern
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.02.2014, 18:49
Hallo mchansy,

der enge Kontakt zwischen Ihnen als technisch versiertem Kunden und unserem Unternehmen ist uns sehr wichtig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir täglich eine Vielzahl von Vorschlägen für neue Produkte oder Produktverbesserungen von unseren Kunden erhalten.

Leider ist es uns nicht möglich, Ihren Vorschlag sofort hinsichtlich der Realisierbarkeit vom Hersteller eQ-3 AG prüfen zu lassen. Vielmehr können wir Ihren Vorschlag nur zur Kenntnis nehmen und als Anregung an die entsprechenden Stellen beim Hersteller weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen