Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Bausätze

Meine Erfahrung mit dem HmIP-WGC Bausatz

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Meine Erfahrung mit dem HmIP-WGC Bausatz
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.02.2021, 20:48
Leider kann man offenbar gerade keine Bewertung schreiben, oder ich finde den Knopf dazu nicht. Trotzdem würde ich gerne meine Erfahrung mit dem HmIP-WGC Bausatz teilen. Dazu muss man sagen, dass das mein erster ELV-Bausatz ist und ich davor recht lange nicht mehr gelötet habe.

Abschließend würde ich sagen, alles bei diesem Bausatz ist recht einfach zu machen, bis auf die Batteriekontakte. Leider ist das auch der erste Schritt. Daran bin ich verzweifelt. Die Dinger sind ganz schwer zu positionieren, weil sie von alleine nicht in der Position bleiben und man sie auch nicht festklemmen oder festkleben kann. Vielleicht geht es besser, wenn man eine besserere dritte Hand hat, mit der man zwei Bauteile mit ausreichender Präzision zueinander positionieren kann. Mit meiner war das nicht möglich. Mit der Zange festhalten, wie in der Anleitung beschrieben funktioniert nur, wenn man mehr als eine Person ist. Desweiteren sind dort die Flächen so groß, das es bei mir mit der Wärmeübertragung überhaupt nicht funktioniert hat. Das Lot ist überall hin gekommen, nur nicht da wo es sollte und hat keine stabile Verbindung erzeugt. Irgendwann habe ich das Lötauge zugelötet und das war es dann. Definitiv nichts für Anfänger. Ich wollte schon aufgeben, aber mir ist klar geworden, das ich den Batteriekontakt nicht undbedingt brauche,wenn ich den Taster eh per Netzteil betreiben möchte und das funktioniert auch jetzt so weit.
War eine Interessante Erfahrung, aber Rückwrkend hätte ich wohl doch besser das fertige Gerät kaufen sollen. Ich werde mich sicherlich noch mal an anderen Homatic-IP Bausätzen versuchen, aber an dem bestimmt nicht mehr, wobei der Bedarf an Garangentortastern ohnehin auf absehbare Zeit gedeckt sein dürfte, da man davon sicherlich keinen zweiten braucht.
Aw: Meine Erfahrung mit dem HmIP-WGC Bausatz
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.02.2021, 15:08
Sehe gerade, ist wohl das falsche Forum, da gäb es auch eins, direkt zu diesem Bausatz.
Profil erstellen