Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Türschlossantriebe

per Kabel anbinden?

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Funk-Türschlossantrieb KeyMatic, weiß inkl. Funk-Handsender HM-Sec-Key

Artikel-Nr.: 151137

zum Produkt
per Kabel anbinden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.01.2020, 21:47
Hallo an alle,

könnte ich das Wired IO-Modul HmIPW-FIO6 anstatt der Tasterschnittstelle HM-PBI-4 FM oder dem HM-SCI-3-FM verwenden?
Aw: per Kabel anbinden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.03.2020, 10:16
Ich habe eine Direktverknüpfung der Keymatic mit einem Funk- Tür-/Fensterkontakt optisch (HM-Sec-SCo) angelegt, allerdings über eine CCU.
In der Bedienungsanleitung der Keymatic gibt es zwar ein Kapitel mit der Überschrift "Anlernen von Fernbedienungen und Tastern", allerdings ist dort nur das Hinzufügen weiterer Fernbedienungen beschrieben, von Tastern oder gar anderen Geräten keine Rede (eben ELV-like).
Es scheint also, zumindest für das Einrichten der Direktverknüpfung, eine CCU nötig zu sein. Allerdings bleibt diese Verknüpfung auch nach dem Ablernen von der CCU erhalten (oder auch deren Ausfall), erhalten. In den Verknüpfungsparametern ist auszuwählen "Tür verriegeln" oder besser, "Tür verriegeln (sabotagegesichert)".
Eine Zeitverzögerung wäre in diesem Falle nicht nötig, da die Keymatic - fast - sofort nach dem Schließen der Tür verriegelt. Dazu ist es allerdings erforderlich, dass die Batterie im HM-Sec-SCo noch ausreichend "Saft" hat.
Für den Fall, das darauf einmal vergessen wurde, prüft bei mir die CCU nach 5 Minuten, ob die Tür verriegelt ist, ansonsten sendet sie einen entsprechenden Befehl. Dazu braucht man selbstverständlich eine CCU im Dauerbetrieb.
Es gibt bei mir auch einige andere Direktverknüpfungen, welche die Tür öffnen. Das sollte mit jedem HM-Sender möglich sein, aber, wahrscheinlich, ist zumindest zum Anlernen wieder eine CCU nötig.
Das HmIPW-FIO6 lässt sich nur über eine CCU verwenden, da HmIP und HM (Keymatic), wohl auch aus geschäftlichen Gründen, nicht nativ miteinander kommunizieren. Dh. es lässt sich keine Direktverknüpfung anlegen, welche dann nach entfernen der CCU weiter bestehen bleibt, sondern es muss ein Programm erstellt werden, welches dann auch die ständige Verfügbarkeit der CCU erfordert.
Mit genügend Zeit, Aufwand, Wissen und Dummheit es ist möglich , Menschen zu verletzen. Tut es nicht.
Profil erstellen