Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Schaltaktoren

Produktverbesserung

Beiträge zu diesem Thema: 7
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Unterputzschalter, 1fach HM-LC-SW1-FM für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076793

zum Produkt
Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 09:19
Hallo,
ich habe gestern meine ersten beien HM-LC-Sw1-FM verbaut. Und bin ziemlich enttäuscht. Für potenzielle Käufer des HM-LC-Sw1-FM:
- es gibt keinen Taster zum aktivieren des Anlernmodus. Man muss einen Taster anschließen. Das ist wirklich nervig. Es wird viele Käufer geben, die mit nackten Kabeln rumhantieren, auf denen 230V liegt, um das Ding in den Anlernmodus zu bekommen. ELV sollte dringend das Knöpfchen realisieren.
- man kann den HM-LC-Sw1-FM nicht selbst eine Firmwareupdate spendieren. Ich habe 2.5 geliefert bekommen, gerade rausgekommen ist 2.6. Kaum gekauft, schon veraltert. Das ist echt traurig! ELV sollte nicht nur die Firmware weiterentwickeln, sondern den Kunden auch die Möglichkeit geben, davon zu partizipieren!
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 10:29
Hallo mabas,

wenn der Aktor über CCU2 und/oder WebUI-Konfigurationsadapter angelernt werden kann, braucht man keinen Taster anschließen.
Einfach den auf der Rückseite angegebenen BidCosRF-Code (Seriennummer) - im Abfragemenü eingeben- und dann anlernen.

MfG
Viele Grüße..elkotek
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 10:47
Hallo,
das hatte ich auch vorher 2x probiert. Leider kam nur eine Fehlermeldung. Bedingt die Registrierung Groß/Kleinschreibung? Daran mag es liegen - die Eigabe über das Handy ist frickelig. Führt zum nächsten Vorschlag: Ein Barcode auf dem Homematic Gerät, der via URL einen Service der CCU aufruft und die Komponente registriert (=in den Posteingang legt) wäre natürlich cool (und technisch nicht unmöglich). Dann könnte ich bei meiner nächsten Bestellung gleich alle 10 Geräte "mal eben schnell" in den Posteingang scannen.
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 10:52
Hallo mabas,

ein Barcode ist auf der Rückseite des Aktors angegeben. Ob dieser auch identisch ist - mit dem BidCosRF-Code - kann vermutlich nur ELV sagen. Ich habe kein Lesegräte hierzu, sondern gebe diesen immer händisch ein.

MfG
Viele Grüße..elkotek
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 13:03
Hallo mabas, hallo elkotek,
das mit der Eingabe funktioniert nicht. Das habe ich auch schon mehrfach versucht.
Bei diesen Aktoren muß ein Taster und die Spannung angeschlossen werden um in den Anlernmodus zu kommen.

Gruß
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 15:01
Hallo k.brueser,

meine Aktoren haben die FW 2.5.

Mit der Eingabe der BidCos-RF-Nummer kann ich die Geräte anmelden....Posteingang, Test, Einstellen, Fertig...
Was mir aufgefallen ist, dass durchaus einmal der Hinweis kommen kann, RF-Nummer unbekannt, aber trotzdem ist das neue Gerät im Posteingang. (**)

MfG

(**)habe den Aktor bewusst nochmals durch galvanische Verbindung -L-S1 - in den Auslieferungszustand zurückgesetzt und dann neu, wie oben beschrieben, angelernt....keine Probleme!!
Viele Grüße..elkotek
Aw: Produktverbesserung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.06.2015, 15:12
Herzlichen Dank an Elkotek.

Sie haben mir mit Ihrem Beitrag einige Arbeit erspart, nachdem ich nach Bedienungsanleitung vorgehen wollte und mir dazu erst mal zähneknirschend eine Station zum Anlernen der UP-Aktoren bauen wollte -ohne freiliegende 220V-Verkabelung :) Gut dass ich erst noch mal hier ins Forum geschaut habe.

Ich kann bestätigen dass das Anlernen mittels der BidCos-RF-Nummer problemlos ohne Tasteranschluss funktioniert.

Die Manuals des Homematic-Systems dürften etwas ausführlicher, genauer und geordneter sein, ebenso wie die WebUI -da was zu finden, selbst wenn man schon mal drüber gestolpert war ist ein Krampf.

Abgesehen davon bin ich über die Vielfalt der Möglichkeiten des Systems begeistert -wenn man denn mal rausgefunden hat wie's funktioniert.

Eine gute Stichwortsuche speziell für's Forum wäre auch nicht schlecht.

Profil erstellen