Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Schaltaktoren

Schalt-Messaktor rechnet falsch

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2
Schalt-Messaktor rechnet falsch
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.11.2020, 09:58
Hallo liebe Technik-Gemeinde

soeben den 16A Aktor eingebaut und gestartet, schaltungstechnisch soweit alles O.K.

Bis auf die Anzeige: Bei einem Strom von genau 495mA und 227.2V zeigt er eine Leistung von 40,26W.

Es sollten jedoch 112,46Watt sein.

Was läuft hier falsch?

Für guten Rat wäre ich dankbar!



Gruß Richard
Aw: Schalt-Messaktor rechnet falsch
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.11.2020, 10:48
<span class="ILfuVd"><span class="hgKElc">Hallo Richard,
bei Wechselstrom muss die Phasenverschiebung und der sich daraus ergebende Leistungsfaktor cos φ mit in die Rechnung einbezogen werden. Vermutlich war die angeschlossene Last nicht rein ohmsch, sondern kapazitiv oder induktiv. Der Aktor hat somit alles korrekt angezeigt.
Gruß
Schkopau</span></span>