Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Umweltmessgeräte

Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Bausatz Temperaturdifferenz-Schalter TDS1

Artikel-Nr.: 052819

zum Produkt
Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.09.2013, 11:23
Guten Tag,
ich wollte mal nachfragen ob es möglich wäre die Schalhysterese zu erhöhen.
Es besteht nämlich das Problem, das bei langsamen abkühlen das Relais ständig ein und ausschaltet, was mit einer größeren Hysterese gelöst werden könnte.
Gruß
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.09.2013, 13:12
R10 verringern. Von 2M2 auf z.b. 1M und mal schaun, wieviel das real ergibt...
:)
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.09.2013, 14:04
Ok danke das werde ich dann mal probieren
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.09.2013, 18:17
Ich habe den Widerstand R10 wie vorgeschlagen gegen einen 1M getauscht. Das Problem ist nun weg. Wie groß die Hysterese nun ist hab ich nicht überprüft, aber das ist nicht so wichtig, solange das Problem mit dem "Zittern" gelöst ist.

Vielen Dank nochmal.
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.09.2013, 08:53
Danke fürs positive Feedback!
Wenns geholfen hat, freut man sich über eine entsprechende Auszeichnung des Beitrages ;)
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.08.2021, 13:27
<p>Hallo, </p>
<p>habe auch das selbe Problem, was genau bewirkt das tauschen gegen einen 1k Wiederstand? die Zeit, bis die Schaltung reagiert?</p>
<p>habe den r10 auch gerade getauscht und jetzt schaltet erstmal nix, obwohl eine Differenz längst erreicht sein sollte</p>
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.12.2021, 19:49
Hallo Kenner vonTemperaturdifferenz-Schalter TDS1 1

Vom verbautenTemperaturdifferenz-Schalter TDS1 1 finde ich das Schema nicht mehr. Wie komme ich zu einem Schema ohne es selber zeichnen zu müssen?

Dank + Gruss

Matthias
Aw: Temperaturdifferenz-Schalter TDS1 Hysterese
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.12.2021, 11:04
Der Fachbeitrag aus 3/2003 ist für 49C (oder gratis bei Flatrate) im Downloadbreich zu finden. Hab es gemacht - 30 Seiten Bauanleitung ....

https://de.elv.com/temperaturdifferenz-schalter-tds1-201339?fs=3559825684
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.
Profil erstellen