Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Schaltaktoren

Verbesserung des Empfangs

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Unterputzschalter, 1fach HM-LC-SW1-FM für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076793

zum Produkt
Verbesserung des Empfangs
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.07.2018, 00:43
Hallo, der Schaltaktor befindet sich ca 60 m von der CCU2 entfernt. Bisher ist kein sicherer Funkempfang zu erzielen. Zwei weitere Aktoren funktioneren im Umkreis von bis zu 15 m zur CCU einwandfrei. Wie könnte ich die Empfangsleistung des Aktors verbessern ohne grundlegenden Eingriff. Haben ggf. HM IP-Geräte eine höhere Empfangsempfindlichkeit?
bierbauch
Aw: Verbesserung des Empfangs
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.07.2018, 08:57
Hallo bierbauch1,

wenn in Ihrer Installation an dieser Stelle generell ein Problem mit der Funkerreichbarkeit von Komponenten besteht, werden Sie es durch den Einsatz von Homematic IP - Geräten allein wahrscheinlich nicht lösen können.

Falls die Funkstörung nur gelegentlich zu "Gerätekommunikation war gestört" - Meldungen führt und die Funktion des Aktors nicht beeinträchtigt, können Sie die Meldungen über eine Option in der Benutzerverwaltung automatisch bestätigen lassen.

Falls die Funkstörungen jedoch die Funktion des Aktors behindern, besteht die einfachste Lösung im Einsatz eines Funk-Lan-Gateways.

Bitte beachten Sie auch unser Hinweisblatt zu Kommunikationsstörungen.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Verbesserung des Empfangs
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.07.2018, 10:44
Hallo TK-ELV, vielen Dank für den Hinweis. Es kommt sowohl zu einfachen Kommunikationsstörungen wie auch zu echten Beeinträchtigungen.
Ich werde als eigenen Lösungsansatz den geplanten Austausch CCU2/CCU3 abwarten (aktuell 9 Wochen:)), ggf bei Bedarf auch den vergleichbaren HM-IP-Aktor (5A) einsetzen.
Schaun mer mal
bierbauch
Profil erstellen