Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Hausautomation

Welcher Magnet für Fensterkontakt?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Ersatz-Leergehäuse Fensterkontakt-Magnet (ohne Magnet)

Artikel-Nr.: 157214

zum Produkt
Welcher Magnet für Fensterkontakt?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.09.2022, 20:59
Hallo,
Das ist ja ein ganz praktisches Produkt wenn einem wie mir auf sehr mysteriöse Weise das Magnetgehäuse vom Fensterkontakt abhanden kommt?
Aber was für ein Magnet kommt denn nun ins Gehäuse und woher bekomme ich den? Geliefert wird ja ohne.
Beste Grüße Simon
Aw: Welcher Magnet für Fensterkontakt?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.09.2022, 15:57
Ich sag mal so, es ist ja nur ein Ersatzgehäuse, wei ldas mal zerbrechen kann etc. daher ohne Magnet.

Als Magnet selber -- alles was irgendwie reinpaßt und zuhause rumliegt ggf. Der Reedkontakt im Sensor reagiert auf alles was ein Magnet ist. Also auch ein Möbelmagnet, oder Kühlschrank/Whiteboard Magnet. Ausprobieren mit der Lage und fertig.



Vermutlich würde diese Variante auch funktionieren, wobei Du den Reedkontakt selber nicht brauchst..

https://de.elv.com/vds-aufbau-alarmkontakt-weiss-vdsnr-199538-014788?fs=3619245408
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.
Aw: Welcher Magnet für Fensterkontakt?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.09.2022, 19:48
Hallo alles klar danke dir! Ich werde es ausprobieren. Ich dachte es müsse schon irgendwie so ein langer sein aber ja es wird sich was finden. Der Magnet inkl Gehäuse war plötzlich einfach verschwunden und ich konnte ihn nicht wieder finden. Keine Ahnung wo er abgeblieben ist ;-)
Aw: Welcher Magnet für Fensterkontakt?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.09.2022, 16:11
das "lang" erleichtert nur die Plazierung. Aber bei A....on gibts kleine Rundmagnete im Set, die kannst auch notfalls "stapeln".
Wobei: der Orignale "große" war sicher kein Neodymmagnet, sonder ein Gewöhnlicher (schwarzer). Bei Neodym, die viel stärker sind wird ein kleinerer schon reichen vermutlich und den Rest vom Gehäuse kannst mit irgendwas anderm (Knetmasse für Kinder) füllen, oder den kleinen Magneten mit Doppelklebeband an gewünschter Stelle fixieren.
Aber: frag mal beim ELV Kundenservice nach, ob nicht ..... weil ein "passender" zum einfach einschnappen wäre sicher "schöner"... :-)
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.
Profil erstellen