Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Funk-Sirenenansteuerung FAZ 3000-SI-2

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 54,45

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 065164
  • 4023392651649
Die Alarmzentrale befindet sich innerhalb des Hauses im überwachten Bereich. Trotz der lautstarken integrierten Sirene kann es sinnvoll sein, zusätzlich eine oder mehrere Außensirenen zu installieren, um die externe Aufmerksamkeit im Falle eines Alarms zu erhöhen.
Die Alarmzentrale befindet sich innerhalb des Hauses im überwachten Bereich. Trotz der... mehr


Damit nun auch hierfür keine aufwändige Verkabelung erforderlich wird, kommt die Funk-Sirenenansteuerung FAZ 3000-SI-2 zum Einsatz. Sie dient zur Ansteuerung von handelsüblichen Sirenen (12 VDC) mit oder ohne Blitzlicht. Eine entsprechende Sirene wird z. B. außen am Giebel des Hauses montiert und die Anschlussleitung durch die Außenwand nach innen geführt. Hier, d. h. in unmittelbarer Nähe zur Sirene, wird auf der Innenseite die FAZ 3000-SI-2 installiert und an die Sirene angeschlossen. Der Datenaustausch mit der Zentrale (Auslösung und Quittierung) erfolgt wie bei allen anderen Komponenten auch per 868-MHz-Funktechnik.

 

  • integrierter Sabotagekontakt für FAZ 3000-SI sowie für externe Sirene
  • Batteriebetrieb 4 x LR14/C (Baby) und 4 x LR06/AA (Mignon) oder zusätzlicher Netzteilbetrieb (nicht im Lieferumfang)
  • Abmessungen (B x H x T): 123 x 240 x 50 mm

     

 

Hinweis: Nur solange der Vorrat reicht

Lieferumfang mehr
Benötigt: 4 x Alkali-Mangan-Batterie Mignon LR6 / Mignon AA , im Lieferumfang enthalten.
Zuletzt angesehen