Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Augenschonend

Wer viele Jahre vor LCD- oder LED-Monitoren verbringt, bekommt meist irgendwann die gesundheitliche Quittung – die selbst leuchtenden Pixel führen zu Augen- und Befindlichkeitsstörungen. Der bereits seit einiger Zeit auf kleinere E-Ink-Displays spezialisierte chinesische Hersteller Dasung will ab August 2021 nun einen echten Büromonitor mit 25,3 Zoll (64,26 cm) Diagonale anbieten – das Projekt ist derzeit bei Indiegogo mit fast 8000 Prozent Überschuss finanziert, ein Zeichen, dass es ankommt.

Der HD-Monitor im Format 16:9 hat eine Auflösung von 3200 x 1800 Pixel, arbeitet mit einer speziell hierfür entwickelten Bildwechseltechnik und glänzt natürlich mit den Eigenschaften moderner E-Ink-Displays wie enormer Abbildungsschärfe, hohem Kontrast und natürlich dem Umgebungslicht statt eigener Lichtabstrahlung. Damit eignet er sich perfekt als Büromonitor, bei dem es nicht auf schnelle Videoausgabe ankommt, sondern eher auf saubere, augen- und nervenschonendere Darstellung von Texten, Grafiken etc.

Der Monitor hat, wie alle neuen Techniken, seinen Preis: etwa 1600 Eiuro ruft Dasung auf.

Weitere Informationen finden Sie hier

Bild: Dasung