Gadget des Monats – schon mal an Weihnachten denken | Technik-News | Journal | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Gadget des Monats – schon mal an Weihnachten denken

Robosen T9 - Transformers für das Kinderzimmer

Inspiriert durch die Science Fiction Serie „Transformers” hat Robosen Anfang des Jahres nach einer Kickstarter-Kampagne den Robosen T9 vorgestellt, eines aus gut 3000 Teilen, darunter 22 Servomotoren bestehender Transformer-Roboter, der sich tatsächlich, wie im Film, in ein fahrfähiges Modellauto verwandeln lässt. Die Verwandlung kann man, wie vom Star Wars R2D2-Modell bekannt, per Sprachbefehl ebenso auslösen wie per App. Letztere, in Scratch zu programmieren, und noch erweitert das Advance Programming per PC, können noch mehr. Man kann verschiedene Bewegungsabläufe anlernen, unzählige Gangarten programmieren, die eingebaute Kamera nutzen und steuern, Rennen mit dem Auto fahren und Vieles mehr. Die Programmiersprache Scratch ist dabei sehr einsteigerfreundlich und kann insbesondere Kinder zur Beschäftigung mit dem Programmieren von Mikrocontrollern führen.

Der Aufbau des Roboters ist sehr wertig aus hochwertigem Aluminium ausgeführt, eine ebenso hochwertige Lackierung sorgt für exzellentes Finish.

Die Robosen-Seite bietet eine umfangreiche Vorschau auf die Funktionen und Möglichkeiten, der Preis des derzeit noch ausschließlich aus den USA zu importierenden Roboters beträgt 499 US-D zuzüglich Importgebühren (bei Amazon insgesamt ca. 560 Euro).

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Robosen