Hochleistungs-RTC-Modul von Micro Crystal | Technik-News | Journal | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Hochleistungs-RTC-Modul von Micro Crystal

Die schweizerische „Micro Crystal” hat eine neue Reihe hochpräziser RTC-Bausteine vorgestellt, die mit Spitzenwerten in puncto Genauigkeit über den Arbeitstemperaturbereich aufwarten.

So bietet das RTC-Modul RV-3032-C7 eine Genauigkeit von ±1,5 ppm im Temperaturbereich von 0 bis 50°C (±3 ppm bei -40°C bis 85°C). Das extrem kompakte Modul im nur 3,2 x 1,5 x 0,8 mm großen Gehäuse beherbergt die komplette Technik, es sind keine äußeren Komponenten nötig. Es arbeitet im Speisespannungsbereich von 1,2 bis 5,5 V und benötigt nur 160 nA. Für die Kommunikation, u.a. auch für die externe Ansteuerung verfügt das Modul über eine I2C-Schnittstelle. Dazu kommen eine Pufferfunktion für einen Pufferspeicher wie einen Akku oder Kondensator, eine Temperaturüberwachung mit programmierbarem Alarm inklusive Zeitstempel sowie eine Manipulationserkennung und ein Passwortschutz. Damit ist der Baustein auch für hochsensible Anwendungsumgebungen geeignet.

Weitere Informationen finden Sie hier

Bild: Micro Crystal