Noch ein Pi Learning Lab – CrowPi2 | Technik-News | Journal | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Noch ein Pi Learning Lab – CrowPi2

Auf der Crowdfounding-Plattform Kickstarter ging das CrowPi2-Projekt von Elecrow förmlich durch die Decke – es war mehr als 20-fach überzeichnet. Kein Wunder, war doch das erste CrowPi-Projekt schon ein großer Erfolg.

Das CrowPi2-Projekt ist schick und pfiffig, und es ergänzt die vielen Bildungsprojekte rund um den Raspberry Pi. Der CrowPi2 sieht zunächst wie ein kleines Netbook aus. Nimmt man die drahtlose, superflache Tastatur heraus, kommt eine komplette Lern- und Experimentierplattform mit einem Rpi 4B, Steckfeldern, Sensoren, Anzeigen und allem, was zum Experimentieren benötigt wird, zum Vorschein. Weitere Materialien finden sich in einer kleinen Schublade auf der Rückseite. Als Display kommt ein Full-HD-Display der Größe 11.6 Zoll zum Einsatz, wie bei einem richtigen Laptop sind Mikrofon, Kamera und Lautsprecher ins Gehäuse integriert. Die mitgelieferten auf die vorhandene Hardware abgestimmten Online-Lessons wenden sich an Kinder und allgemein Einsteiger, sie sind für Python und Scratch geschrieben. Die unterschiedlich mit weiterem Zubehör versehenen Kits kosten zwischen 220 und  ca. 550 Euro.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Kickstarter/Elecrow