Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Statt Benzinkanister

NameX – das HUV mit Wasserstoff-Wechseltanks

Das französische Start-Up NameX entwickelt, unterstützt von Pinifarina, ein neues Elektroauto-Konzept, das erstmals auf dem Pariser Autosalon zu sehen sein wird – ein mit Brennstoffzelle und Wasserstoff betriebenen Hydrogene Utility vehicle (HUV). Das ist an sich nichts Neues, neu ist hingegen die Art der „Betankung”. Zusätzlich zum Bord-Wasserstoff-Tank kann das Fahrzeug bis zu sechs tragbare und schnell austauschbare Wasserstoff-Tanks laden, die dem futuristischen HUV eine Gesamt-Reichweite bis zu 800 km geben sollen.

Um den Nachschub der tragbaren Wasserstoff-Tanks soll sich ein spezieller Lieferdienst kümmern. Ab 2025 rechnet das Unternehmen mit der Auslieferung der ersten Fahrzeuge zum Preis ab 65.000 Euro.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: NameX/Pininfarina