Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Weitbereichs-DC-DC-Wandler bis 200 W

TDK bringt PY-Reihe leiterplattenmontierbarer DC-DC-Wandler mit Eingangsspannungen bis 160 V heraus

 

Bei der PY-Familie handelt es sich um leiterplattenmontierbare DC-DC-Wandler in verschiedenen Gehäusegrößen mit Ausgangsleistungen von 20 bis 200W.

Die herausragendsten Merkmale dieser Familie sind der extrem weite Eingangsspannungsbereich von 8,5 bis 160V (modellabhängig), der diese Geräte zu einem "One-fits-most"-Wandler macht, der auch durch hohe Isolationsfestigkeit (3000 V) zwischen Eingang und Ausgang hervorsticht.
Der weite Temperaturbereich und die geringe Wärmeentwicklung aufgrund der hohen Wirkungsgrade sowie die hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit dank des vergossenen Designs machen diese Geräte für nahezu jede Situation geeignet.
Zusätzlich erhältliche Kühlkörper-Kits vereinfachen die Integration, wenn eine Kontaktkühlung nicht möglich ist.

Die Ausgangsspannung ist im Bereich von -20% bis +15% justierbar, für die Fernsteuerung enthält der Wandler einen Schalteingang.

 

Bild: TKD

 

Weitere Informationen finden Sie hier.