Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Homematic IP Smart Home Wiegand-Schnittstelle HmIP-FWI

CHF 64,91

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 155182
  • 4047976551828
Ermöglicht die einfache und sichere Einbindung elektronischer Zugangssysteme wie Fingerabdruckscanner, RFID-Leser oder Codeschlösser mit Wiegand-Schnittstelle in das Homematic IP Hausautomationssystem.
Ermöglicht die einfache und sichere Einbindung elektronischer Zugangssysteme wie... mehr
Mit dem Homematic IP HmIP-FWI ist die einfache Einbindung von elektronischen Zugangssystemen wie Fingerabdruckscannern, RFID-Lesern oder Codeschlössern mit Wiegand-Schnittstelle in das Homematic IP Hausautomationssystem kein Problem.

  • Verhindert Sabotage- und Manipulationsversuche durch codierte Datenübertragung zwischen Zugangsgerät und Wiegand-Interface
  • Bis zu 20 beliebige Wiegand-Codes (ID) anlernbar
  • Individuelle Zuordnung von Aktionen über 8 virtuelle Eingangskanäle (vergleichbar mit einer 8-Tasten-Fernbedienung und „Tastendruck kurz") zum Schalten eines Schaltaktors, Türschlossantriebs, Alarmanlage schalten usw.)
  • Temporäre und permanente Eingabesperre bei falscher Codeausgabe PIN-Codes werden im 10-Bit Ausgabeformat unterstützt
  • Zusätzliche Eingänge für Klingeltaster und Sabotagekontakt (NO/NC)
  • Open-Drain-Schaltausgang (Standard HmIP Schaltaktorfunktionen zuweisbar)
  • Bis zu drei individuell zuweisbare Wochen-Zeitprogramme für Benutzer-/Gruppen-Zugangssteuerung

Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
  • Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
  • Smart Home Zentrale CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
  • Funkmodule für Raspberry Pi
  • Partnerlösungen von Drittanbietern
Hinweis: Die Zentrale CCU2 wird nicht unterstützt.

Anwendungsbeispiele - HmIP-FWI
  • Sichere Anbindung von Fingerprintscannern, RFID-Lesern und Codeschlössern
  • Einbindung in Türschließanlagen
  • Einbindung in Alarmanlagen
Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
5
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
1 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 28.12.2023

Alles bestens.

Lieferumfang mehr
  • 1x Homematic IP Wiegand-Schnittstelle
  • 1x Bedienungsanleitung
Tech. Daten mehr
Typ
Wiegand-Schnittstelle
Breite
52 mm
Höhe
52 mm
Tiefe
14 mm
Gewicht
20 g
Funkfrequenz
868,0 - 868,6/869,4 - 869,65 MHz
Funkreichweite (Freifeld)
210 m
Max. Stromaufnahme
200 mA
Schutzart
IP20
Temperatureinsatzbereich
-10 bis +55 °C
Versorgungsspannung
5 - 12 V DC
Leitungsquerschnitt
0,2 - 1,5 mm²
Max. Leistungsaufnahme Stand-by
0,06 W
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
Sebsch

Klingeltaster und Sabotagekontakt bei Alexa Triggern

von Sebsch
0 621 Sebsch
Neuen Forumsbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Wie lang darf die Länge der Datenleitung zwischen dem Codeschloss und der Wiegand-Schnittstelle maximal sein ?
Unsererseits wurde eine Prüfung bis 30m vorgenommen. Das entspricht auch der max. Leitungslänge bei RS232 Verbindungen, die dem Wiegand-Bus sehr ähnlich sind.
Nachdem ich am HmIP-FWI Interface Wiegand-Codes vom dnt Fingerprintcodeschloss angelernt habe, was ohne Probleme funktionierte, musste ich aber feststellen das nach dem Anlernen keine Codes mehr verarbeitet werden.
Es wird in der Geräteansicht unter "Empfangener Code" immer nur "- -" angezeigt.

Stellen Sie das Codeschloss bitte einmal durch die nachfolgenden Programmierschritte auf das 10-Bit PIN-Ausgangsformat um:

-> * MasterCode # (Programmierungsmode starten)
-> 8 10 # (Auswahl des 10-Bit PIN-Ausgangsformates)
-> * (Programmierungsmode beenden)

Die Codes des Codeschlosses können dann vom HmIP-FWI Interface gelesen werden.

ELVprojekte mehr
Fingerprint-Zutrittssteuerung in Ihrem Smart Home ELVprojekt: Fingerprint-Zutrittsteuerung im Smart Home mit dem Homematic IP Access Point

Bequemer und sicherer Zugang ins Smart Home mit dem Homematic IP Türschlossantrieb und dem dnt Fingerprint-Codeschloss BioAccess PRO und dem Homematic IP Access Point

Schwierigkeisgrad: 

Projektdauer: ca. 2 Stunden

Zum Projekt
bausatz
ELV Bausatz Homematic IP Wiegand-Schnittstelle HmIP-FWI ELV Bausatz Homematic IP Wiegand-Schnittstelle HmIP-FWI
(1)
Artikel-Nr. 155193
Ermöglicht die einfache und sichere Einbindung elektronischer Zugangssysteme wie Fingerabdruckscanner, RFID-Leser oder Codeschlösser mit Wiegand-Schnittstelle in das Homematic IP Hausautomationssystem. ***** Hinweis: Hierbei handelt...

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 54,91 *
Zuletzt angesehen