Retro-Sounds im Eigenbau - Franzis-Bausatz „Synthesizer selber bauen“ | ELV Elektronik | Fachbeiträge | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Sie haben dieses Produkt bereits gekauft. Zu den Downloads.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fachbeitrag: Retro-Sounds im Eigenbau - Franzis-Bausatz „Synthesizer selber bauen“

ab CHF 1,05

inkl. MwSt.

Die ELVjournal-Flatrate!

Für nur CHF 39,95* im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

  • 205964
  • 2016-06-04
Wohl in Anlehnung an die historischen Vorbilder, die analogen Synthesizer, steht auf dem Franzis-Bausatz „MK1-2K16”. Genau – dieser kleine, schnell und einfach aufbaubare Bausatz ist eine Retrospektive der historischen Modem-Synthesizer, den Mini-Keyboards der achtziger Jahre. Er führt den Erbauer nicht nur in die Welt der elektronischen Klangerzeugung ein, er zeigt auch, wie man das heute recht einfach mit einem kleinen Mikroprozessor lösen kann.
Bausatzinformationen
ELVjournal
6 / 2016
Fachbeitrag online lesen oder/und herunterladen
Inhalt

Sie erhalten folgenden Artikel:

Retro-Sounds im Eigenbau - Franzis-Bausatz „Synthesizer selber bauen“
1 x Fachbeitrag als PDF
Fachbeitrag herunterladen

Laden Sie die komplette Ausgabe inkl. dieses Beitrags herunter.
Zum Inhalt

Die ELVjournal Flatrate! Für nur CHF 39,95* im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.