Frequenzzähler-Zusatz: Spannungsmeßvorsatz | ELV Elektronik | Fachbeiträge | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Sie haben dieses Produkt bereits gekauft. Zu den Downloads.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fachbeitrag: Frequenzzähler-Zusatz: Spannungsmeßvorsatz

ab CHF 0,55

inkl. MwSt.

Die ELVjournal-Flatrate!

Für nur CHF 39,95* im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

  • 204320
  • 1986-43-06
Durch die Umsetzung einer analogen Eingangsspannung in eine proportionale Ausgangsfrequenz, kann ein Frequenzzähler zu einem Voltmeter aufgerüstet werden. Mit der hier vorgestellten Zusatzschaltung können Gleichspannungen ±1000 m V sowie Wechselspannungen von 1000 m V eff im Frequenzbereich von 10 Hz bis 5kHz bei einer Genauigkeit von typ 0,5 % gemessen werden. Die Ausgangsfrequenz beträgt 1000 Hz bei einer Eingangsspannung von 1000 mV, so daß sich bei einer Frequenzzähler-Torzeit von 1 Sekunde eine Anzeige von "1000" ergibt.
Bausatzinformationen
ELVjournal
43 / 1986
Fachbeitrag online lesen oder/und herunterladen
Inhalt

Sie erhalten folgenden Artikel:

Frequenzzähler-Zusatz: Spannungsmeßvorsatz
1 x Fachbeitrag als PDF
Fachbeitrag herunterladen

Die ELVjournal Flatrate! Für nur CHF 39,95* im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.