ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

technoline Funk-Projektionswecker WT536 mit Datums- und Wochentagsanzeige, Raumtemperaturanzeige

CHF 20,75

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 144400
  • 4029665005362
Es ist dunkel, wo steht der Wecker? Diese Frage stellt sich mit dem immer präzisen Funk-Projektionswecker nicht mehr – er projiziert die Uhrzeit an die gewünschte Stelle einer Zimmerwand oder Decke.
Es ist dunkel, wo steht der Wecker? Diese Frage stellt sich mit dem immer präzisen... mehr

Denn der integrierte, bei Bedarf auch abschaltbare Projektor kann einmal komplett um seine Achse gedreht werden. Zusätzlich ist die Projektion elektronisch um jeweils 90 Grad vierfach drehbar. So können Sie die Projektion punktgenau und in der richtigen Ausrichtung platzieren. Für eine Dauerprojektion ist der Betrieb mit dem mitgelieferten Netzteil nötig, aber auch im reinen Batteriebetrieb lässt sich der Projektor temporär nutzen, indem man per Schlummertase die Displaybeleuchtung einschaltet, hier schaltet sich der Projektor automatisch für 5 Sekunden mit ein.

  • DCF77-Funk-Weckuhr für stets präzise, sich automatisch einstellende Uhrzeit, einschließlich Sommerzeitumschaltung, manuelles Einstellen und manueller Senderruf möglich
  • Zeitzoneneinstellung ±12 Stunden möglich
  • Weckalarm mit Schlummerfunktion
  • Gleichzeitige Anzeige der Uhrzeit (12/24 h), von Weckzeit/Datum, Wochentag und Raumtemperatur (°F/°C)
  • Großes, kontrastreiches und weit ablesbares, beleuchtbares LC-Display (82 x 44 mm)
  • Schwenkbarer und per Tastendruck ausrichtbarer Projektor für die Uhrzeit, dauernd (mit Netzteil) oder bei alleinigem Batteriebetrieb temporär (5 Sekunden) aktivierbar
  • Dauerprojektion abschaltbar
  • Bei reinem Batteriebetrieb beträgt die Batterielebensdauer bei dreimal täglicher Projektor-Aktivierung bis zu 18 Monate
Lieferumfang mehr
  • Funk-Projektionswecker mit Datums- und Wochentagsanzeige, Raumtemperaturanzeige
  • Steckernetzteil
  • Bedienungsanleitung
Benötigt: 2x Batterie Micro AAA, nicht im Lieferumfang enthalten.
FAQ
FAQ mehr

Trotz eingeschalteter Projektion war in der Nacht die Projektion plötzlich ausgeschaltet.

Um 1:00, 2:00 und 3:00 Uhr beginnt die Uhr automatisch das DCF77-Funksignal zu suchen und die Uhrzeit zu synchronisieren. Sollte die Synchronisation der Zeitdaten fehlschlagen (das Funkmast-Symbol verschwindet), wird die Uhr automatisch zur nächsten vollen Stunde eine weitere Synchronisation starten. Dieser Prozess wird automatisch bis zu 5 Mal wiederholt, wenn die Funkuhrzeit am gewählten Standort nicht erfolgreich war.

Die Projektion wird während des Empfangs der Funkuhrzeit ausgeschaltet und nach Beendigung des Empfangs wieder eingeschaltet. Ein Empfangsversuch kann bis zu 7 Minuten dauern.

Zuletzt angesehen