ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.

ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz

ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Lieferung ohne microSD-Karte<br>Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Lieferung ohne microSD-Karte<br>Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Lieferung ohne microSD-Karte<br>Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Lieferung ohne microSD-Karte<br>Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
Bild kann vom Original abweichen ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
ELV MP3 Sound-Modul MSM 2, Komplettbausatz
CHF 21,65

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 092853
  • 4023392928536
Der MSM 2 ist ein kompakter MP3-Player in Modulform für den universellen Einbau. Er kann bis zu 10 MP3-Soundfiles von microSD-Karten wiedergeben. Die Auswahl der MP3-Files erfolgt wahlweise durch externe Schaltsignale oder über direkt anzuschließende Taster bzw. Schaltkontakte. Ein NF-Leistungsverstärker erlaubt den direkten Anschluss eines 8-Ω-Lautsprechers.
Bausatzinformationen
Leicht
0.25
Vorbestückt
Der MSM 2 ist ein kompakter MP3-Player in Modulform für den universellen Einbau. Er kann bis zu... mehr

Die mögliche Länge der einzelnen, einfach den Signal-Schalteingängen zuzuordnenden Sound-Dateien wird nur durch die Größe der verwendeten microSD-Karte begrenzt, so dass auch die Wiedergabe von sehr langen Soundfiles kein Problem ist. Zusätzlich ist auch das Abspielen kompletter Playlisten möglich.

Das Modul besitzt ein besonders schmales Design (nur 22 mm), d. h., die Platine ist kaum breiter als der Steckplatz für die microSD-Karte.

Dadurch ist z. B. auch der Einbau in Modellbahn-Anwendungen möglich. Die Auswahl der Songs erfolgt über 10 Taster-Eingänge. Zusätzlich verfügt das Modul über einen Enable-Eingang für das Ein- und Ausschalten sowie eine Ruhefunktion für stromsparenden Batteriebetrieb. Die Wiedergabelautstärke ist auf dem Modul einstellbar.

Wiedergabeformat: MPEG 1.0 Audio Layer 3 (MP3: CBR, VBR, ABR), WAV (PCM+IMA ADPCM)

 

Forum mehr
1 von 7
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

MSM2: Beide LEDs blinken dauerhaft

von 664863
1 61 ELV - Technische Kundenbetreuung

Endlosschleife

von Falke77
2 63 Mina-C

Kinder MP3 player mit MSM 2

von Meiserhans
4 74 wing350

Probleme mit Tastereingängen

von 638197
1 73 ELV - Technische Kundenbetreuung

Batteriebetrieb

von bassgi
6 70 rainmaker

bleibt Betriebsmodi gespeichert??

von toon
1 58 ELV - Technische Kundenbetreuung

zusätzliche lampen !dringend!

von toon
1 56 rainmaker

Zufällige Wiedergabe MSM2

von Joneeees
4 153 Alfonz_Ritzek

Verwendung bei Modelleisenbahn

von 618775
1 63 rainmaker

Flasche Spannungen am Feld-Effekt-Transistor

von NilsO
3 49 NilsO

Inkompatible microSD-Karten

von Ethernetman
1 58 FranzS

Soundmodul MSM2 läuft leider gar nicht

von Goldmund
15 101 FranzS
1 von 7
Neuen Forenbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Kann das MSM2 Soundmodul während des Abspielens gegen erneutes Auslösen gesperrt werden?
Diese Funktion ist beim MSM2 leider nicht möglich.Beim MSM3 Soundmodul kann ein Modus gewählt werden (Tastenmode 2: PlayToEnd), in dem weitere Tastendrücke während des Abspielens ignoriert werden.Ausnahme: Tastenkombinationen zum Umschalten der ModieMit dem MWP1 ist diese Funktion auch umsetzbar (Triggermode 2 Flankensteuerung).
Wie kann man verhindern, dass am Stereoausgang ein Knacken vor und nach Abspielen der mp3-Datei auftritt und deutlich zu hören ist?
Das Knackgeräusch wird durch das Einschalten der NF-Verstärkerstufe (IC3) verursacht. Das Ein- und Ausschalten erfolgt über den Pin 1, welcher über den Mikrokontroller auf High- bzw. Low-Potential gelegt wird. Es wäre denkbar die Verbindung zum Mikrokontroller zu unterbrechen und stattdessen den Pin 1 des IC3 auf festes Potential (High-Potential) zu legen, so dass der Verstärker immer eingeschaltet bleibt (z.B. Pin 1 und Pin 6 des IC3 miteinander verbinden). Bitte beachten Sie hierbei, dass dann die Stromaufnahme des Moduls steigt.
Zuletzt angesehen