Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Eqiva Elektronik-Heizkörperthermostat Model L mit Boost-Funktion

z. Zt. nicht lieferbar

Um bei Verfügbarkeit des Artikels informiert zu werden, aktivieren Sie bitte den ELV Agenten (Pop-up-Fenster zur Abfrage öffnet sich auch ohne Account).

  • 130809
  • 4047976308095
Hinweis: Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage und problematischen Beschaffungssituation können leider keine Kundenaufträge entgegengenommen werden.
Der sorgt nicht nur für sparsamen Heizbetrieb, sondern auch dafür, dass der Raum pünktlich aufgeheizt ist, wenn Sie von der Arbeit kommen. Die Boost-Funktion öffnet bei Aktivierung für 5 Minuten das Ventil, um sofort ein angenehmes Wärmegefühl im Raum zu erreichen. Verbessertes und besonders leises Kompaktgetriebe.
Hinweis: Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage und problematischen Beschaffungssituation können... mehr

Hinweis: Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage und problematischen Beschaffungssituation können leider keine Kundenaufträge entgegengenommen werden.

Die Boost-Funktion heizt den Raum beschleunigt, so ist das Aufheizen meist deutlich kostengünstiger als ein langsames Aufheizen über längere Zeit. Auch sonst sorgt der Elektronikthermostat für Kostendämpfung beim Heizen: bis zu 7 Heiz-/Absenkzeiten sind je Tag programmierbar – heizt nur, wenn Sie die Wärme wirklich brauchen!

  • Einfache Montage ohne Eingriff in die Heizungsanlage, passt auf fast alle Ventile (Gewinde­anschluss M30 x 1,5 mm)
  • Intuitive Bedienung, großes Display 
  • Neues besonders leises Kompaktgetriebe - ca. 30 % leiser als der Vorgänger Typ K
  • Automatisches Absenken beim Lüften
  • Urlaubs-/Partyfunktion, Kindersicherung
  • Frostschutz-/Antikalk-Funktion
  • Sofort betriebsbereit durch Standard- Voreinstellung
  • Batterielebenszeit: ca. 3 Jahre

 

Hinweis: Bitte achten Sie vor dem Kauf darauf, dass ihr Heizkörper ein passendes Gewinde für diesen Heizkörperthermostaten besitzt. Andernfalls sollten Sie einen passenden Adapter aus dem Zubehör mitbestellen. 

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
7
4
1
3
0
2
0
1
1
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.45
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
9 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 06.04.2021

Sehr empfehlenswert. Vielen Dank

verifizierter Verkauf 09.02.2021

Habe bereits 5 Thermostate dieses Models im Einsatz. Macht was es soll für einen günstigen Preis.

verifizierter Verkauf 29.10.2015

Leicht zu programmieren. Einfache Montage.Tut was er soll.

verifizierter Verkauf 06.05.2014

Sehr gute Geräte,schon etliche verbaut,funktionieren gut und lassen sich gut an verschiedene Situationen anpassen

verifizierter Verkauf 15.02.2014

Die Einstellung ist zu kompliziert, deshalb nur für Nutzer mit technischem Verständnis geeignet. Eine "normale" Hausfrau hat mit den Einstellanweisungen erhebliche Problem!

verifizierter Verkauf 03.01.2014

Pro: Sehr Umfangreiche Einstellmöglichkeit, für den "Normalnutzer" vielleicht schon zu viel. Für den ambitionierten Heizkostensparer aber ideal.Contra: Manuelle Änderungen z.B. Umschalten Tag auf Nacht oder durch das Stellrad dauert bis zu 60 Sekunden, bis der Motor den Antrieb nachstellt. Daher keine 5 SterneGetriebe ist im NEUzustand sehr leise. Es muss die Zeit zeigen, ob das so bleibt.

verifizierter Verkauf 17.11.2013

ruck zuck montiert, einfache Bedienung gutes Preis Leistungsverhältnis und Funktion wie beschrieben.

verifizierter Verkauf 28.10.2013

sind voll zufrieden, da schon mehrere baugleicher Thermostaten in Betrieb.

verifizierter Verkauf 24.10.2013

Funktionieren problemlos.

Lieferumfang mehr
  • 1 Stück Heizkörperthermostat Typ L inkl. Adapter für Danfoss (RA, RAV, RAVL)
  • Bedienungsanleitung
  • Montagematerial (Stützring, Mutter M4, Zylinderkopfschraube M4 x 12 mm)
Benötigt: 2x Mignon AA, im Lieferumfang enthalten.
Tech. Daten mehr
Farbe
Weiß
Breite
58 mm
Höhe
71,5 mm
Tiefe
90 mm
Gewicht
126,5 g
Auflösung
0,5 °C
Ausbaubares System
Nein
Batterielebensdauer
3 Jahre
Boost-Funktion
Ja
Energieeinsparpotenzial
30 %
Frostschutz
Ja
Für Mietwohnungen geeignet
Ja
Fußbodenheizung steuerbar
Nein
Gewindeanschluss
M30 x 1,5 mm
Integrierbar in Smart Home Systeme
Nein
Kalkschutzfunktion
Ja
Kompatibel mit Amazon Alexa
Nein
Kompatibel mit Apple Home Kit
Nein
Partyfunktion
Ja
Programmierung
Direkt am Thermostat
Schaltzeiten
7 pro Tag
Schutzart
IP20
Steuerbare Heizkörper
1
Temperaturregelbereich
5 bis 29,5 °C
Urlaubsfunktion
Ja
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
loeti-new

Unterschied zu Classic Pro

von loeti-new
3 1.694 ELV - Technische Kundenbetreuung
Neuen Forumsbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Mein Haus hat eine Einrohrheizung. Kann ich die eQ-3 Thermostate damit betreiben?
Einrohrheizsysteme sind für elektronische Regelsysteme ungeeignet, da die Vorlauftemperaturen an den Radiatoren starken Schwankungen unterliegen können. Dadurch kann ein exaktes Ausregeln der Raumtemperatur nicht gewährleistet werden.
Für mein Heizkörperventil Danfoss RA habe ich den beigefügten Adapter eingesetzt. Beim Versuch, das Ventil ganz zu schließen bleibt der Heizkörper nun trotzdem heiß. Es sieht aus, als ob der Stellantrieb das Ventil nicht vollständig schließt. Was mache ich falsch ?

Möglicherweise adaptiert der Stellantrieb nicht richtig oder das Ventil kann aus mechanischen Gründen nicht ganz geschlossen werden (Ablagerungen etc.). Siehe auch Pdf in folgendem Link:

https://files2.elv.com/public/07/0761/076146/Internet/076146_hinweisblatt.pdf

Was bedeutet die Fehlermeldung F1?

Die Meldung F1 beschreibt ein schwergängiges Ventil (der Motor des Antrieb wird blockiert). Testen Sie den Heizkörperthermostat bitte einmal wie folgt:

 

- Schrauben die den Thermostat vom Ventil ab.

 

- Entnehmen Sie eine Batterie und legen diese nach einer Minute wieder ein.

 

- Warten Sie, bis "inS" angezeigt und der Motor steht (vorher gegebenenfalls das Datum und die Uhrzeit einstellen).

 

- Starten Sie jetzt die Adaptierungsfahrt (Ermittlung des Schließpunktes) durch die kurze Betätigung der mittleren Taste.

 

- Weil der Thermostat nicht am Ventil angeschraubt ist, sollte nach einiger Zeit der F2 Fehlercode angezeigt werden. In diesem Fall ist der Thermostat unseres Erachtens in Ordnung und das Ventil ist zu schwergängig. Hier sollte versucht werden, die Leichtgängigkeit des Ventilstiftes unter Verwendung von z.B. Silikonöl wiederherzustellen.

 

- Sollte der F1 Fehlercode sofort nach dem Start der Adaptierungsfahrt angezeigt werden, ist wahrscheinlich die Funktion der Lichtschranke im Thermostat, über welche die Bewegung der Getriebezahnräder registriert wird, gestört. In diesem Fall muss der Thermostat ersetzt werden.

Ersatzeile
Überwurfmutter für Heizkörperthermostat Überwurfmutter für Heizkörperthermostat
Artikel-Nr. 105245

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 2,10 *
Zuletzt angesehen