ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Homematic IP Fußbodenheizungsaktor HmIP-FAL230-C6 – 6fach, 230 V

CHF 155,95

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 142974
  • 4047976429745
Fußbodenheizung ganz komfortabel per Smartphone-App steuern – der 6fach-Fußbodenheizungsaktor ist das exakt passende Bindeglied zwischen Ihrer per App programmierten Heizungssteuerung und den Stellventilantrieben Ihrer Fußbodenheizung.
Fußbodenheizung ganz komfortabel per Smartphone-App steuern – der 6fach-Fußbodenheizungsaktor ist... mehr

Der Aktor für den Anschluss von 230-V-Stellventilantrieben ist entweder direkt in der Ventilverteilung, z. B. Etagenverteiler, oder auf einer Hutschiene in einer Unterverteilung montierbar. Er kann auch für die Steuerung von Wärmepumpen, Kühlgeräten etc. eingesetzt werden, dazu verfügt der Kanal 1 über eine besonders hohe Schaltleistung.

Durch die Einordnung in das besonders hoch gegen Fremdzugriff verschlüsselte Homematic IP System kann hier eine hoch manipulationssichere Heizungs- bzw. Klimatisierungssteuerung realisiert werden, die u. a. auch in die Hausautomationslösung Homematic integriert werden kann. 

  • Fußbodenheizungsaktor mit 6 Kanälen zur komfortablen Steuerung der Fußbodenheizung per Smartphone-App 
  • Hohe Schaltleistung, Kanal 1: 1380 W, Kanal 2–6: je 253 W
  • Gleichmäßige und sehr effiziente Auslastung der Heizungsanlage durch Leistungsausgleich
  • Individuelle Regelung der Temperatur Raum für Raum 
  • Für das Heizen und Kühlen geeignet 
  • Variabler Einsatz zur Steuerung von Fußbodenheizungen oder Wärmepumpen 
  • Schraublose Steck-/Klemmanschlusstechnik 
  • Einfache Montage mit mitgelieferten Schrauben oder auf Hutschiene
  • Kompatibel zur Smart Home Zentrale CCU3, Homematic CCU2, Homematic IP Access Point und Homematic Funkmodulen für Raspberry Pi

Hinweis: Gerät wird nicht durch CCU2 Firmware 2.21.10 oder niedriger unterstützt! Eine Implementierung in die CCU2 ist ab der Firmwareversion 2.25.14 oder höher möglich.

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
5
4
1
3
1
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.55
7 Bewertungen
verifizierter Verkauf 23.03.2018

Ein Gutes Produkt, es ist klein und leicht zu verbauen und passt toll mit in den Heizungsverteiler.

verifizierter Verkauf 27.02.2018

Installation und Einrichtung waren problemlos möglich. Die Dokumentation dazu war ausreichend.Ein wenig mehr Hintergrundinfos zur Regelung wäre schön gewesen. Habe ich mittlerweile in einem nicht verlinkten Artikel gefunden, allerdings läuft die Anlage mittlerweile schon zwei Monate.Anbindung mit einem HM-IP WTH-Thermostaten an die CCU2 bzw. ein Raspberrymatic funktioniert einwandfrei.Ich nutze die Anlage in einem Remote-Office (45qm) und regle damit per Fernzugriff die Temperatur sobald ich anreise bzw. 6h zuvor. Anschließend nach je 2-3 Tagen senke ich die Temperatur wieder. Klappt einwandfrei damit.Allerdings wäre es sicher besser, wenn die Heizung permanent durchlaufen könnte, da eine gewisse Trägheit natürlich da ist. Finde den HM-Algorhytmus aber recht brauchbar und kann mich nicht beschweren.

verifizierter Verkauf 02.01.2018

Nach dem Studium einiger Bewertungen und Forenbeiträge hatte ich verhaltene Erwartungen an die Steuerungsqualitäten des Aktors. In der Praxis hat das Gerät aber meine Erwartungen übertroffen und erhält meine volle Empfehlung! Der Einbau und der Anschluss waren sehr simpel und schnell erledigt. Ich habe die Stelltriebe auch hier erworben und alle haben auf Anhieb funktioniert. Die Einrichtung nach Handbuch (über Access Point und die App) sind sehr einfach, wenn man sich ein bisschen mit den Grundlagen der Regelungstechnik beschäftigt. Dann hat die Anlage ein paar Tage gebraucht um das Reaktionsverhalten der Räume zu 'lernen'. Seit einigen Wochen läuft die Steuerung nun stabil und die Temperaturen in den Räumen folgen den Heizprofilen annähernd perfekt. Wir haben jetzt kein 'über- oder unter-schießen' der Temperaturvorgaben mehr und der Wohnkomfort hat sich extrem zur rein Außentemperatur geführten Heizung verbessert. Ich habe allerdings im Vorfeld sehr viel mit der ungeregelten Heizung und der Heizungsinternen Heizkurve und dem Regulieren der Durchflüsse der einzelnen Räume experimentiert. Ich glaube es ist sehr wichtig zu verstehen, dass die Automatisierung einer FBH nicht so eine plug-and-play Sache ist, wie bei Heizkörperthermostaten. Vielleicht noch der Vergleichbarkeit halber: EFH mit 190m² Wohnraum von 1992, 17 Heizkreise über 15 Thermostate / Temperatur-Feuchte Sensoren gesteuert. Heizung ist eine neue (2017) Gas Brennwert Therme (2-19kw).

verifizierter Verkauf 12.12.2017

Echt eine schöne Lösung für die Steuerung der Fußbodenheizung. Für meine alte Steuerung musste ich noch umständlich Kabel zu jedem Thermostat ziehen.Auch die Verwendung des ersten Kanals zur Steuerung der Umwälzpumpe ist eine feine Sache, kann das Teil nur weiterempfehlen.

verifizierter Verkauf 28.11.2017

Der Aktor konnte problemlos an die CCU2 angelernt werden. Anfangs war ich skeptisch weil die Schaltausgänge Relais sind und somit keine PWM möglich ist. Er regelt aber mit direkt verknüpften Wandthermostaten die Raumtemperatur mit einer Hysterese von ca. einem halben Grad. Allerdings muss darauf geachtet werden dass die Thermostate auch von HM-IP sind da sich HM Thermostate nicht Koppeln lassen. Dies ist weder direkt noch über Programme (FW CCU2 2.29.23) oder Systemvariablen möglich.@ELV: Vielleicht wird ja mit kommenden FW-Updates seitens CCU2 da noch etwas möglich sein :-)

verifizierter Verkauf 07.09.2017

Gerätetechnisch und konstruktiv im Prinzip eine kompakte, schöne Lösung auf den ersten Blick. Wenn man jedoch den Aktor direkt auf eine Wand montiert sieht man sofort den Nachteil. Die Anschlußklemmen liegen ca. 30 mm über der Montagehöhe der Kabelzuführung. Damit müssen die Kabel erst über 30 mm nach oben gebogen werden, damit der Klemmenanschluß durchgeführt werden kann...warum wird hier nicht das sonst üblich Niveau der Kabeleinführung eingehalten??Der Aktor kann sowohl an den Acces-point als auch an die CCU2 problemlos angelernt und in Betrieb genommen werden. Der Aktor hat eine integrierten Regelalgorithmus ( PWM-Modulation). Man kann zwar die Heizungsart auswählen, aber die Periodendauer kann nicht wahlfrei den jeweiligen Gegebenheiten angepaßt/vorgewählt werden. Bei den mir vorliegenden Gerät beträgt die Periodendauer fix 15 min..eine wahlfreie Einstellung und Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten des Raumes (große... kleine Räume)ist nicht möglich. Generell von Nachteil finde ich, dass bei kleinen Temperaturdifferenzen zwischen Ist- und Sollwerttemperatur, sich Impulspausen bzw. Impulsbreiten zur Ansteuerung der Stellventile von ca. 1,5min einstellen...ein Wert der eigentlich sinnlos ist, da die typ. Reaktions-/Stellzeit der Stellantriebe ca. 2,5 ..3 min beträgt. Außer dass hier der Kontakt umsonst geschaltet wird, tut sich sonst nichts.

verifizierter Verkauf 05.05.2017

Ich habe nun die den Fußbodenheizungsaktor mit der CCU2 in Betrieb genommen. Die Einrichtung war sehr einfach und die 230 V Regler werden korrekt angesteuert. Die Temperatur stellt sich ohne weitere Einstellungen korrekt ein. Der Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor WTH-2 läuft ebenfalls einwandfrei an der CCU2.

Lieferumfang mehr
  • 1x Homematic IP Fußbodenheizungsaktor – 6fach
  • Montagematerial (2 x Schrauben, 2 x Dübel)
  • Bedienungsanleitung
Tech. Daten mehr
Bezeichnung
Homematic IP Fußbodenheizungsaktor
Breite
225 mm
Farbe
Weiß
Funkfrequenz
868,0 - 868,6/869,4 - 869,65 MHz
Funkreichweite (Freifeld)
270 m
Gewicht
566 g
Höhe
75 mm
Max. Schaltleistung
1380 W
Max. Stromaufnahme
6300 mA
Schutzart
IP20
Temperatureinsatzbereich
0 bis 50 °C
Tiefe
52 mm
Typ
Fußbodenheizungsaktor
Versorgungsspannung
230 V
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

Homematic IP Fußbodenheizungsaktor mehrfach Belegung

von 636896
8 730 00697219

Fragen zum Fußbodenheizungsaktor 230V / 6 Fach

von Robert-a1
7 398 intruder

"Notbetrieb" eines Kanals

von Marcus_W
3 551 Simnel

(Wann) wird es eine 2-Punkt Regelung geben?

von peliebsc
7 666 Technitekt

Wired - Version

von leilei
0 253 leilei

Anlernen an Accesspoint

von 452800
0 245 452800

Nutzung mit HM-TC-IT-WM-W-EU und CCU2 möglich ?

von philoo
15 543 ELV - Technische Kundenbetreuung

Homematic IP Fußbodenheizungsaktor im "Blechkasten" des Heizungsverteilers

von KSaBR
2 294 Marcus_W

HmIP-FAL230-C6 schaltet ein und wieder aus ist das normal?

von Dwarfbare
2 502 Dwarfbare

Homematic IP Fußbodenheizungsaktor – 6-fach an CCU2

von Simnel
2 292 Simnel

HmIP-FAL nur als Schaltaktor verwenden

von ciutateivissa
2 294 ciutateivissa
FAQ
FAQ mehr
Nachdem ich zu meiner bestehenden Homematic IP Fußbodenheizungssteuerung nachträglich den Access Point erwarb, lassen sich der Aktor und die Thermostate nicht an die Homematic IP App anmelden.

Wenn Sie die Homematic IP Fußbodenheizungssteuerung zuvor in Kombination mit den Wandthermostaten ohne Zentrale CCU3 oder dem Homematic IP Access Point verwendet haben, ist es erforderlich, die einzelnen Komponenten wieder auf den Auslieferungszustand zurückzuversetzen, damit diese wieder "bereit" sind, einen neuen Verknüpfungspartner, wie Ihre neue Zentrale, anzunehmen.

Wir empfehlen hierzu zunächst den Fußbodenheizungsaktor (FAL) stromlos zu schalten und anschließend einen Wandthermostat HMIP-WTH2 nach dem anderen gemäß der Bedienungsanleitung auf den Auslqieferungszustand zurückzusetzen. Sie können diese gleich danach an die Homematic IP App anmelden. Zuletzt wird der Fußbodenheizungsaktor ebenfalls auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt und kann ebenfalls an die Homematic IP App angemeldet.

weitere Modelle
Homematic IP Fußbodenheizungsaktor HmIP-FAL230-C10 – 10fach, 230 V
(1)
Artikel-Nr. 142981
Fußbodenheizung ganz komfortabel per Smartphone-App steuern – der 10fach-Fußbodenheizungsaktor ist das exakt passende Bindeglied zwischen Ihrer per App programmierten Heizungssteuerung und den Stellventilantrieben Ihrer Fußbodenheizung.

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 197,55 *
Homematic IP Fußbodenheizungsaktor HmIP-FAL24-C6 – 6fach, 24 V
(2)
Artikel-Nr. 143237
Fußbodenheizung ganz komfortabel per Smartphone-App steuern – der 6fach-Fußbodenheizungsaktor ist das exakt passende Bindeglied zwischen Ihrer per App programmierten Heizungssteuerung und den Stellventilantrieben Ihrer Fußbodenheizung.

Voraussichtliche Lieferzeit: 1 Woche

CHF 155,95 *
Homematic IP Fußbodenheizungsaktor HmIP-FAL24-C10 – 10fach, 24 V
Artikel-Nr. 143238
Fußbodenheizung ganz komfortabel per Smartphone-App steuern – der 10fach-Fußbodenheizungsaktor ist das exakt passende Bindeglied zwischen Ihrer per App programmierten Heizungssteuerung und den Stellventilantrieben Ihrer Fußbodenheizung.

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

CHF 197,55 *
Zuletzt angesehen